Carbapenemase produzierende Enterobakterien

Molekulartest für „Superbakterien“ mit CE-IVD-Kennzeichnung

Der Molekulartest Novodiag® CarbaR+ des finnischen Unternehmens Mobidiag Ltd. hat die CE-IVD-Kennzeichnung erhalten. Der Test ermöglicht die vollautomatisierte Erkennung von Carbapenemase produzierenden Enterobakterien (CPE) und damit verbundenen Resistenzmarkern.

CPE sind Bakterien, die gegen die Antibiotikaklasse der Carbapeneme resistent sind. Darüber hinaus identifiziert Novodiag CarbaR+ eine plasmidvermittelte Resistenz gegen Colistin. Colistin gilt bei vielen Infektionen als Arzneimittel des letzten Auswegs.

Novodiag CarbaR+ kombiniert laut Unternehmen Multiplex-qPCR und Microarray-Tests in einem einzigen Produkt und ermöglicht damit eine kostengünstige, schnelle Analyse der häufigsten CPE und Colistinresistenzmarker. Diese Bakterien können die effiziente Wirkung mehrerer Antibiotika verhindern, was wiederum zu schweren Infektionen führen kann, insbesondere im klinischen Umfeld. Der Test wird mithilfe des automatisierten Novodiag®-Systems auf Anfrage durchgeführt, und die Ergebnisse liegen innerhalb von 80 Minuten vor, wobei die praktische Aufgabe des Personals - laut Unternehmensangaben - in weniger als fünf Minuten erledigt ist.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Elektrisch leitfähige Polymere

Kunststoffe assoziieren wir eigentlich nicht mit elektrischer Leitfähigkeit – eher das Gegenteil ist der Fall. Höchstwahrscheinlich hat aber jeder von uns bereits solche Kunststoffe in der Hand gehabt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite