DC-Servomotor

Laborautomatisierung

Für die Laborautomatisierung und Anwendungen mit Einschränkungen bei der Baugröße hat Nanotec jetzt einen EC-Motor mit 42-mm-Flanschmaß entwickelt, bei dem sowohl die Steuerung als auch der Controller bereits integriert sind.

Für die Laborautomatisierung und Anwendungen mit Einschränkungen bei der Baugröße hat Nanotec jetzt einen EC-Motor mit 42-mm-Flanschmaß entwickelt.

Den PD2-C gibt es als Schrittmotor mit 12 bis 48 V Betriebsspannung und Nenndrehmoment 0,5 Nm sowie als BLDC-Motor mit einer Nennleistung von 105 W und einer Spitzenleistung bis zu 315 W.

Durch die feldorientierte Regelung verhält sich auch der Schrittmotor wie ein hochpoliger DC-Servomotor mit höherem Drehmoment, aber niedrigerer Nenndrehzahl als ein BLDC-Motor. Damit lassen sich viele Applikationen auch ohne Getriebe realisieren.

Die Steuerung wird ebenfalls in zwei Ausführungen angeboten: In der Stand-alone-Variante mit USB-Anschluss ist eine Ansteuerung über Takt-Richtung oder eine Sollwertvorgabe über den Analogeingang möglich. In der CANopen-Variante werden die Motoren über den Feldbus nach dem Standard CiA 402 angesteuert. Beide Ansteuerungsvarianten unterstützen Ablaufprogramme, die direkt im Motorcontroller ausgeführt werden.

Durch ihren niedrigen Montageaufwand sowie ihren geringen Platz- und Komponentenbedarf bieten die Plug & Drive Motoren von Nanotec eine äußerst effektive und wirtschaftliche Antriebslösung, wenn hohe Präzision und maximaler Nutzen gefordert sind. Sie ermöglichen auch bei unterschiedlichen Lasten eine hohe Positioniergenauigkeit (<0,09°) und weisen gute Gleichlaufeigenschaften auf.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elektromobilität

Plug-in-Hybride besser als ihr Ruf

Plug-in-Hybride mit einer realen elektrischen Reichweite von etwa 60 km fahren genauso viel elektrisch wie reine Elektrofahrzeuge und haben damit ein genauso großes Kohlendioxid-Reduktionspotenzial. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler des...

mehr...

Mit Edelmetallkommutierung

DC-Kleinstmotoren

Die neue Serie 1016…SR von Faulhaber erweitert die bewährte Motorfamilie SR um noch kompaktere DC-Motoren mit Edelmetallkommutierung. Kombinierbar mit passenden Getrieben und Encodern des Unternehmens sind sie für Anwendungen geeignet, wo maximale...

mehr...

Bürstenloser DC-Motor

Mehr Leistung für Pumpen

Der Motorenhersteller Faulhaber hat mit dem bürstenloser DC-Motor 1935…BRC eine rundum optimierte Version des bewährten Produkts 1935…BRE auf den Markt gebracht. Der neue Motor bringt eine höhere Leistung als das Vorgängermodell.

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Labortechnik

Schrittmacher PC

Zu bewährten und schon länger eingeführten Schrittmotoren der Baugrößen 86 und 56 mm ist nun eine noch kompaktere Antriebseinheit der Baugröße 42 mm hinzugekommen. Alle Motoren verfügen über eine integrierte Leistungsendstufe und über...

mehr...