Handbuch THOMAPLAST-V

Premium-Dichtelemente für anspruchsvolle Anwendungen

Reichelt Chemietechnik GmbH & Co., Heidelberg, präsentiert mit seinem neuen Handbuch THOMAPLAST®-V ein neues Programm für die Segmente Chemietechnik, Apparatebau, Prozesstechnik, Lebensmitteltechnik, Medizintechnik, Pharmatechnik sowie Maschinenbau. Allein auf 88 Seiten werden THOMAPLAST®-O-Ringe der Type THOMASEAL aus den Werkstoffen FFKM, FKM, VQM, EPDM, HNBR, NBR, FEP/FKM, FEP/VMQ sowie PTFE in allen nur denkbaren Dimensionen präsentiert. Die Lieferzeit der einzelnen Typen beträgt maximal acht Tage. THOMAPLAST®-Flachdichtungen aus den Werkstoffen NBR, EPDM, FKM, Aramid, PTFE und Graphit runden das Programm ab.

In diesem Zusammenhang sei insbesondere auf die nahtlos ummantelten O-Ringe verwiesen. Die Ummantelung mit FEP- oder PFA-Copolymer schützt den Kern aus FKM oder Silikon, selbst vor aggressivsten Medien. Die O-Ringe halten Dauereinsatztemperaturen bis zu 260 °C stand, haben einen niedrigen Reibwert sowie eine geringste Gasdurchlässigkeit. Die strengen Anforderungen der amerikanischen FDA erfüllt die FEP/PFA-Ummantelung ebenso wie die hohen Anforderungen der USP Class VI. Im 3-A-Sanitary Standard-Test erreichten die O-Ringe mit Schutzmantel Klasse I.
Mit diesem High-Performance-Programm präsentiert sich Reichelt-Chemietechnik als Spezialist für Dichtungstechnik. Das Handbuch THOMAPLAST®-V erhalten Sie kostenlos auf Anforderung, entweder unter http://www.rct-online.de oder per Fax unter 06221/312510 und natürlich auch über die nachfolgende Kennziffer.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Flexible Schläuche

Dream-Team im Leitungssystem

Flexible Schläuche mit Schnellverschluss-Kupplungen sind starren Systemen in mehrfacher Hinsicht überlegen. Enge Räume nutzen sie flexibel aus, gegen Vibration zeigen sie sich wenig empfindlich, und zusammen mit Schnellverschlusskupplungen bilden...

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...