Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte>

Temperieren in Forschung und Industrie

Anforderungen an Luftreinheit erfülltZertifizierte Reinraumleuchte für universellen Einsatz

Reinraum mit Leuchten

Die neue LED-Leuchte „Protection IPA“ von Regiolux erfüllt die ISO-Klasse 1 nach DIN EN ISO 14644-1 und damit die höchsten Anforderungen an Luftreinheit.

…mehr

Achema 2018 – Halle 4.2, Stand B49Temperieren in Forschung und Industrie

Auf der Achema zeigt Huber Kältemaschinenbau neue und weiterentwickelte Temperierlösungen von ‐125 °C bis +425 °C für das Forschungslabor und die Prozessindustrie.

sep
sep
sep
sep
Eins der Exponate von Huber auf der Achema: Ein Unistat‐Prozessthermostat zur hochgenauen Temperierung von Reaktorsystemen. (Bild: Peter Huber Kältemaschinenbau)

Auf dem komplett neu gestalteten Messestand erwartet den Besucher auf 208 m² Standfläche ein Querschnitt aus dem Huber‐Produktsortiment, darunter Prozessthermostate, Umwälzkühler, klassische Badthermostate und ATEX‐Lösungen. Einen Schwerpunkt der Präsentation bilden die Unistat-Prozessthermostate. Die „Unistate“ sind prädestiniert für Anwendungen in der Prozess‐ und Verfahrenstechnik, ein durchgängiges Scale‐Up in Forschung, Kilolabor, Miniplant, Technikum und Produktion ist möglich.

Als Neuheit werden die Piccolo-Kühler präsentiert: zwei thermoelektrische Umwälzkühler mit Peltiertechnik. Die kompakten Geräte sind schwerpunktmäßig für das Heizen und Kühlen von externen Anwendungen im Labor geeignet. Darüber hinaus werden neue Unichiller mit CO2 als Kältemittel gezeigt sowie verschiedene Geräte fürs Labor wie die Ministate und Minichiller. Geräte mit natürlichen Kältemitteln sowie Softwarelösungen für die Prozessentwicklung und Industrie 4.0 runden die Ausstellung ab.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

ACHEMA-Gründerpreis 2018Die Sieger stehen fest

Im Rahmen der ACHEMA-Eröffnung wurden die Sieger des ACHEMA-Gründerpreises 2018 geehrt: Plasmion, HeiDelTec und Watttron. Sie erhalten ein Preisgeld von je 10 000 Euro.

…mehr

Automatisierungslösungen für BiopharmaSartorius Stedim Biotech und Siemens schließen Kooperation im Bereich Automatisierung

Der Technologiekonzern Siemens und Sartorius Stedim Biotech (SSB) haben eine langfristige Kooperation im Bereich der Automatisierung vereinbart. Diese sieht vor, dass Sartorius Stedim Biotech künftig bevorzugt Automatisierungstechnologien von Siemens nutzen wird.

…mehr

Achema 2018 – Halle 4.1, B49Partner für die Dampfsterilisation

Systec präsentiert auf der Achema über 70 Autoklaven-Typen mit einem Kammervolumen ab 23 bis 1580 Liter. Der Autoklaven-Hersteller Systec und Evidencia, Dienstleister im Bereich Qualifizierung von Autoklaven sowie Prozessvalidierung, stellen an einem gemeinsamen Messestand aus.

…mehr
Das neue Injektorsystem EasyLoad von Miele für die schnelle, leichte und sichere Aufbereitung von Laborglas. (Bild: Miele)

Achema 2018 – Halle 4.1, Stand H 15Schnelle Beladung und effiziente Nutzung des Spülraums

Miele hat ein neues Zubehörprogramm für seine Laborspüler, mit welchem sich der Beladungsaufwand reduziert und Laborglas besser vor Beschädigung geschützt ist: EasyLoad heißt das System, das die Beladung einfacher und schneller macht.

…mehr
Mit dem neuen Online‐Konfigurator mit erweitertem Programm und verbesserten Funktionen kann der Nutzer schneller das passende Produkt finden. (Bild: Hellma)

Achema 2018 – Halle 4.2, Stand D35Online-Konfigurator für optische Tauchsonden und Messzellen

Erweitertes Programm und verbesserte Funktionen: Hellma stellt auf der Achema den neuen Release des Online‐Konfigurators für optische Tauchsonden und Messzellen vor.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung