Ohne Werkzeug schnell montierbar

Wellschlauch-Verschraubung

EM-Technik stellte auf der ACHEMA 2015 eine neue Spezialverschraubung für Wellschläuche vor. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass die Verschraubung 1W+ ohne Vorbereitung des Wellschlauches direkt montiert werden kann.

Spezialverschraubung für Wellschläuche

Für konventionelle Verbindungen müssen die Wellschläuche normalerweise im Anschlussbereich thermisch geglättet bzw. geweitet werden, damit sich die Schlauchverschraubung montieren lässt. Dieses Zeit- und kostenaufwendige Prozedere entfällt bei der neuen Schlauchverschraubung 1W+ von EM-Technik völlig: Der Wellschlauch kann direkt auf die leicht konische Tülle im Inneren des Verschraubungskörpers geschoben werden. Mit Eindrehen der Druckschraube wird der Wellschlauch dann auf der Tülle fixiert. Ein extra Klemmring ist nicht nötig, da dieser in die Druckschraube integriert ist. Somit besteht die Verschraubung aus nur zwei Teilen, was das Handling wesentlich erleichtert.

Die Verschraubung 1W+ ist „handfest“ absolut dicht und hält einem Druck bis zu 16 bar stand. Es wird kein Werkzeug benötigt, wodurch die Montagezeiten deutlich reduziert werden. Ein versehentliches Überdrehen ist durch den definierten Anschlag ausgeschlossen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Heizen und Kühlen

Temperaturen präzise regeln

Der Thermostat Presto W55 von Julabo hat eine hohe Kälte- und Heizleistung mit sehr schnellen Abkühl- und Aufheizzeiten in einem Temperaturbereich von -55 °C bis +250 °C bei einer Temperaturkonstanz von bis zu +/- 0,05 °C.

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...