Schnelles Raman-Imaging

Einfache Navigation und stets fokussiert

Das neue EasyNavTM-Software-Paket ermöglicht es, Raman Images fortwährend im Fokus aufzunehmen, um Proben leichter chemisch zu identifizieren und schnell scharfe Topographien für eine Vielzahl von Proben zu erhalten.

Die neue Software beinhaltet drei verschiedene Module und ist mit den Horiba Raman-Mikroskopen LabRAM-HR Evolution und XploRA-Series kompatibel.

Die neue Software beinhaltet drei verschiedene Module und ist mit den Horiba Raman-Mikroskopen LabRAM-HR Evolution und XploRA-Series kompatibel. So bietet das Modul NavMapTM eine neue Video-Funktion für das Mikroskop, die gleichzeitig die komplette Probe und den vergrößerten Ausschnitt der Probe in Echtzeit zeigt. Dies sorgt für eine einfache Navigation und Identifizierung des zu messenden Ausschnitts. So verliert der Nutzer nie die relevante Region aus dem Blick.

Das Modul NavSharpTM liefert auf jeder Topographie eine scharfe Abbildung. Der Oberflächenfokus wird automatisch mit der Verwendung einer motorisierten Z-Stage eingestellt. Auch bei rauen Proben biete NavSharp somit stets einen optimalen Fokus.

Das dritte Modul – ViewSharpTM – konstruiert ein Bild, in dem die komplette Oberfläche scharf fokussiert ist und somit ein 3D-Topographie-Bild erzeugt werden kann. So sorgt ViewSharp stets für einen präzisen Fokus bei der Aufnahme von Raman-Bildern, da die zuvor aufgenommene Topographie verwendet wird, die dem besten Fokus eines beliebigen Bildpunktes entspricht. Da es nun nicht mehr erforderlich ist, Punkt für Punkt zu fokussieren, erfolgt das 3D chemische Raman Imaging enorm schnell.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige