Tests unter realen Bedingungen möglich

Abriebtests mit Absaugvorrichtung

Abrieb und der damit verbundene Verschleiß sind zwangsläufige Erscheinungen, wenn es um Reifen, Antriebsriemen und Förderbänder, aber auch um Schuhsohlen, etc. geht. Die Verschleißfestigkeit dieser Produkte bestimmt somit wesentlich ihre Qualität, Sicherheit und Lebensdauer. Aufgabe des Herstellers ist es, die Materialmischung für die jeweilige Anwendung zu optimieren.

Die Abriebprüfmaschinen von Bareiss gibt es jetzt mit Temperaturmodul und Anschlussmöglichkeit für eine Absaugvorrichtung.

Die Abriebprüfmaschine von Bareiss hilft Herstellern bei der Bestimmung des Abriebwiderstands im Hinblick auf den Masseverlust nach DIN ISO 4649.

Die beiden in der Norm beschriebenen Prüfverfahren – sowohl Verfahren A: „Nicht rotierender Probekörper“ als auch Verfahren B „rotierender Probekörper“ – können mit diesem bewährten Standardgerät durchgeführt werden.

Im Zuge der Weiterentwicklung kamen jetzt zwei neue Optionen hinzu:

  • Ein Temperaturmodul, das den Probenkörper und den Prüfraum beheizt. So lassen sich Prüfungen über die Norm hinaus unter realen Umgebungsbedingungen durchführen – von Raumtemperatur bis maximal 60 ºC.
  • Eine Anschlussmöglichkeit für eine Absaugvorrichtung für den Betrieb nach Norm bzw. bei Raumtemperatur. Mit aktivierter Funktion wird die angeschlossene Absaugvorrichtung zur Messung automatisch gestartet und nach deren Ende abgeschaltet. Ein starkes Verschmutzen durch den Abriebstaub ist somit ausgeschlossen; der Bedienkomfort wird erhöht.
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Raman-Imaging

Mit aktiver Fokus-Stabilisierung

Mit neuen Raman-Imaging-Optionen bietet Witec seine aktuelle Software Suite Five an. Neben verbesserten und neuen Funktionen zur Aufnahme und Auswertung der Daten beinhaltet Suite Five jetzt eine Steuerung für die aktive Fokus-Stabilisierung, die...

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Imaging

Segmentierung korrelativer Mikroskopiedaten

Die Zeiss ZEN Intellesis-Plattform ermöglicht eine integrierte Segmentierung mikroskopischer 2D- und 3D-Datensätze für den Routineanwender. Sie ist für alle Licht-, Konfokal-, Röntgen-, Elektronen- und Ionenmikroskope von Zeiss erhältlich.  

mehr...