Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Mikroskopie> Schnelle Mikroskopkameras

Mikroskopkameras ProgRes SpeedXTSchnelle Mikroskopkameras

Die neuen Kameras ProgRes® SpeedXTcore 3 und 5 können durch die USB-2.0-Schnittstelle in Kombination mit dem C-Mount-Anschluss schnell und einfach an jedes Mikroskop und jeden Computer oder Notebook angeschlossen werden. Vorteil der ProgRes® SpeedXTcore 3 und 5 ist das beeindruckend schnelle Livebild mit einer Geschwindigkeit von 17 fps (SpeedXTcore 3) bzw. 13 fps (SpeedXTcore 5) in der höchstmöglichen Auflösung 2080 x 1542 Pixel (SpeedXTcore 3) bzw. 2580 x 1944 Pixel (SpeedXTcore 5). Wird nicht die volle Auflösung benötigt, sind noch schnellere Bildwiederholraten von 30 bzw. 45 fps möglich.

sep
sep
sep
sep
Mikroskopkameras ProgRes SpeedXT: Schnelle Mikroskopkameras

Der Anwender profitiert durch den entsprechend optimierten Arbeitsablauf. Dank der 2...3-fach gesteigerten Livebild-Geschwindigkeit in Verbindung mit einer hohen Auflösung kann das Präparat noch einfacher scharfgestellt, positioniert und zeitsparender fokussiert werde. Belichtungszeiten bis 180 s sorgen auch bei lichtschwachem Umfeld für optimale Bildaufnahme. Die maximal erreichbare Farbtiefe beträgt 36 Bit.

Anzeige

Die im Lieferumfang enthaltene Software ProgRes® CapturePro bietet zahlreiche Funktionalitäten, eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche und Windows-7(64 Bit)-Kompatibilität.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Bildanalyse

Bildanalyse-SoftwareMöglichkeiten der Mikroskopie erweitert

Olympus hat seine Bildanalyse-Software cellSens verbessert. So ermöglicht das aktuelle Update die automatische Aufnahme von Panoramabildern mit Mikroskopen sowie einen einfacheren Datenaustausch über das Standarddatenformat OME-Tiff.

…mehr
Peter Meßler, Leiter der Lichtmikroskopie bei Zeiss, Schüler Timm Seikel sowie Christine Neuwirth, Schulleiterin des Otto-Schott-Gymnasiums Jena (v.l.) bei der Übergabe.

Carl Zeiss FörderfondsMikroskope für Gymnasium in Jena

Die Unternehmen Zeiss und Schott sowie der Förderverein der Schule unterstützen das Otto-Schott-Gymnasium in Jena bei der Einrichtung eines digitalen Klassenzimmers für den naturwissenschaftlichen Unterricht.

…mehr
Mikroskopkamera

MikroskopkamerasUSB-3.0-Produktfamilie komplettiert

Die neuen Mikroskop-Kameras der Progres Gryphax®-Serie wurden speziell für wissenschaftliche Anwendungen bei schwierigen Lichtverhältnissen entwickelt. Sie sind mit der aktuellsten CMOS-Sensortechnologie versehen.

…mehr
Software zur Einzelzellanalyse

Tracking- und QuantifizierungstoolSoftware zur Beobachtung einzelner Zellen

Gemeinsam mit Kollegen von der ETH Zürich haben Wissenschaftler am Helmholtz Zentrum München und der TU München eine Software entwickelt, die erlaubt, einzelne Zellen über Wochen zu beobachten und gleichzeitig molekulare Eigenschaften zu messen.

…mehr
Fluoreszenzkamera

Schnelle KameraFür den Blick in die Zelle

PCO präsentiert auf der SPIE Photonics West in San Francisco vom 13. bis 18. Februar 2016 mehrere Neuheiten: Die weiterentwickelte sCMOS-Kamera pco.edge sowie die wegweisende Fluoreszenzkamera pco.flim.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung