News

25 Jahre innovative Online-Messtechnik aus Berlin

Das Berliner Unternehmen LAR Process Analysers AG feierte am 8. September sein 25-jähriges Geschäftsjubiläum und lud zu diesem Anlass Partner und Kunden aus Industrie und Forschung zum Expertentreffen ein. Unter dem Motto "25 Jahre innovative Online-Messtechnik" wurden erfolgreiche Lösungen in industriellen und kommunalen Anwendungsbereichen beleuchtet sowie Zukunftstrends vorgestellt.

Heinz Buschkowsky überreicht ein Geschenk an Dr.-Ing. Werner Arts (links, Vorstand LAR).

Die Jubiläumsveranstaltung wurde mit einer Begrüßungsrede des Bezirksbürgermeisters von Neukölln, Herrn Heinz Buschkowsky, eröffnet, der die LAR AG zum Jubiläum beglückwünschte. Anschließend fand unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Rudolph, Universität Witten, ein Erfahrungsaustausch zum Thema "Ressourceneffiziente Industriewasser- und Abwassertechnik mittels optimaler Online-Analytik" statt.

Referenten der Technischen Universität Berlin, Netzwerkpartner des German Water Partnership (GWP) sowie Anwender und Kunden aus der Industrie erörterten in ihren Vorträgen Anwendungsbeispiele wie z.B. die Behandlung von industriellen Abwässern, optimales Wasserrecycling in der Industrie oder die Überwachung von Oberflächenwässern bei Flughafenapplikationen. Des Weiteren stellte die LAR neueste Online-Analysatoren vor, die zum 25-jährigen Jubiläum auf den Markt kommen:

- BioMonitor®, das Online-Respirometer zur optimalen Steuerung von Kläranlangen,

- NitriTox® zur Online-Bestimmung toxischer Belastungen speziell in Abwasser zum Schutz der Nitrifikation,

Anzeige

- ToxAlarm, das Online-Toximeter für Trinkwasser- und Oberflächenwasserüberwachung,

- QuickTOCultra, die ultimative Lösung für Online-TOC-Bestimmungen in schwierigsten industriellen Abwasserapplikationen.

Diese Produktneuheiten basieren auf den jahrelangen und intensiven Erfahrungsaustausch mit Kunden und Anwendern und stehen für die gebündelten innovativen Kräfte der LAR AG. Seit der Firmengründung 1986 entwickelte sich das Unternehmen zu einem weltweit anerkannten Hersteller innovativer Online-Messtechnik zur Analyse von Summenparametern wie TOC, CSB, BSB, TNb, TP, Respiration und Toxizität. Die Online-Messgeräte der LAR finden ihren Einsatz in den unterschiedlichsten Applikationen - von stark verschmutzten und partikelreichen Abwasserzuläufen, über verunreinigte Prozesswasser, zur Überwachung von Oberflächenwässern oder Abwasserabläufen bis hin zu Reinstwässern in der Pharma-Industrie. Über die Bestimmung der genannten Parameter werden Kläranlagen optimiert, Industrieprozesse gesteuert und die Umwelt geschützt - selbst in Labors werden Online-Geräte der LAR verwendet. Schnelle und akkurate Messergebnisse sind bei allen Anwendungen die Maßstäbe und LAR setzt diese in tausendfachen Installationen weltweit erfolgreich um.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Karrieremesse

Jobvector career day in Düsseldorf

Beim Jobvector career day am 16. November in Düsseldorf haben BerufseinsteigerInnen, AbsolventInnen, Studierende und auch Fach-und Führungskräfte die Möglichkeit mit nationalen und internationalen Top-Arbeitgebern in Kontakt zu treten.

mehr...