News

analytica Vietnam 2013

Hochqualitatives Laborequipment und die neuesten Analysegeräte standen vom 17. bis 19. April im Mittelpunkt der dritten analytica Vietnam in Ho Chi Minh City. 114 Aussteller aus 10 Ländern präsentierten diese den über 3400 Fachbesuchern. Inhaltlich überzeugte zudem das Rahmenprogramm mit der analytica Vietnam Conference sowie zahlreichen Workshops, Tutorials und dem Exhibitor Forum.

Das Interesse an der analytica Vietnam ist auch im dritten Veranstaltungsjahr ungebremst. Zahlreich präsentierten sich Aussteller aus China, Großbritannien, Indien, Japan und Spanien. Darüber hinaus gab es nationale Beteiligungen aus Deutschland, Frankreich und Spanien. Susanne Grödl, Projektleiterin der analytica in München, freut sich über den erfolgreichen Messeverlauf der jüngsten analytica Tochter: "Die Nachfrage an hochqualitativen Laborgeräten kommt vor allem aus der Lebensmittel- und pharmazeutischen Industrie. Um jedoch in den kommenden Jahren weiter zu wachsen, werden wir verstärkt neue Branchen ansprechen."

Die Vorträge internationaler und vietnamesischer Experten im Rahmen der analytica Conference sorgten für volle Sitzreihen. Vor allem die Themen Qualitätskontrolle, Lebensmittelsicherheit, Umweltanalytik und Massenspektrometrie waren von den 235 Teilnehmern gefragt.

Anziehungsmagnet waren auch praxisbezogene Workshops und Tutorials. Hier stellten renommierte Wissenschaftler wie Prof. Boos  der Medizinischen Fakultät der Universität München sowie Prof. Huber von Labcompliance Anwenderlösungen vor. Insgesamt nahmen 48 Besucher daran teil.

Ausgerichtet wurde die analytica Vietnam 2013 von der Messe München International (MMI) und deren Tochtergesellschaft IMAG (International Fair and Exhibition Service) sowie der National Agency for Science and Technology Information (NASATI).

Die nächste findet im Frühjahr 2015 statt. Mehr Informationen unter www.analyticavietnam.com.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...