News

DURAN Group unterstützt Nano-Ausstellung

Unter dem Motto "Nano! Nutzen und Visionen einer neuen Technologie" findet vom 18. März bis 3. Oktober 2010 eine Sonderausstellung zur Nano-Technologie im TECHNOSEUM Mannheim statt. Die DURAN Group (www.duran-group.com) unterstützt die Ausstellung mit DURAN® Schaugläsern.

Die Nano-Technologie gilt als eine der wichtigsten Technologien des 21. Jahrhunderts. Bereits heute ist sie längst Bestandteil unseres täglichen Lebens: Die kleinen Nanopartikel werden in Textilien, Lebensmitteln oder in der Medizin eingesetzt. Dabei wird häufig die Natur als Vorbild genommen: Ob beim sogenannten "Lotuseffekt", bei dem Wassertropfen von der Oberfläche abperlen, oder beim Gecko, der problemlos an der Decke seines Terrariums laufen kann. Diese und viele weitere Phänomene zeigt das TECHNOSEUM in seiner Sonderausstellung und ermöglicht den Besuchern eine faszinierende Reise durch die Nanowelt.

Die Ausstellung ist in verschiedene Themenbereiche gegliedert: Von Naturphänomen über Energie & Umwelt bis hin zu einem Nano-Supermarkt. Am Ende der Ausstellung haben Besucher die Möglichkeit, ihre eigene Meinung zu äußern und die Chancen und Risiken der Nano-Technologie kritisch zu bewerten. Daneben gibt es viele Mitmach-Stationen, an denen die "Lehre vom Handwerk der Zwerge" - so die wörtliche Übersetzung - anschaulich erklärt und greifbar gemacht wird. Außerdem bietet das Museum ein Rahmenprogramm mit wechselnden Vorträgen und Führungen für Gruppen und Schulklassen.

Anzeige

Für die Ausstellung der Exponate hat die DURAN Group dem Museum DURAN® Schaugläser zur Verfügung gestellt. Die Transparenz, hochwertige Anmutung und Standfestigkeit der Schaugläser garantieren eine optimale Präsentation der Ausstellungsstücke. Ein weiterer Vorteil von DURAN® ist, dass die Glaseigenschaften unverändert bleiben und das Glas nicht altert.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...