Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv>

FTIR Sampling Techniques: Poster für das Spektroskopie-Labor von Resultec

FTIR Sampling TechniquesPoster für das Spektroskopie-Labor

Für den erfolgreichen Einsatz der FTIR-Spektroskopie ist die Wahl eines geeigneten Messzusatzes in Abstimmung mit den Eigenschaften und der Beschaffenheit der zu untersuchenden Substanz unabdingbar. Als Anbieter eines der umfangreichsten Sortimente an Messzusätzen und Zubehören für die unterschiedlichsten Aufgaben der FTIR-Spektroskopie hat RESULTEC ein Poster mit dem Titel ¿FTIR Sampling Techniques" zusammengestellt, auf dem die vier wichtigsten Messtechniken (Transmission, ATR, Diffuse Reflexion (DRIFT) und Gerichtete Reflexion) übersichtlich für den Praxisgebrauch vor Ort im Labor beschrieben sind.

sep
sep
sep
sep
FTIR Sampling Techniques: Poster von Resultec

Für jede dieser vier Messtechniken werden die zentralen Grundlagen und Zusammenhänge aufgeführt. Weitere Punkte betreffen die jeweiligen Stärken und Schwächen sowie die charakteristischen Einflüsse auf das spektrale Ergebnis. Das Poster in den Abmessungen 875 x 585 mm kann ab sofort bei RESULTEC kostenfrei per E-Mail (info@resultec.de) oder über http://www.resultec.de bestellt werden. Das Poster ist wahlweise in den Farben Rot oder Weiß erhältlich.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

QualitätssicherungGrundkurs für MIR-Anwendungen

Dieser Kurs (5. bis 6.03.2018 in Ettlingen) von Bruker Optik richtet sich an Anwender, die neu in das Arbeitsfeld der MIR-Analytik einsteigen. Die Schulungsinhalte orientieren sich speziell an den Anforderungen eines Labors der Qualitätssicherung.

…mehr
Instrumentelle Analytik: Analyse von  Kunststoffverpackungen

Instrumentelle AnalytikAnalyse von Kunststoffverpackungen

Kartons gelten als das beste Transportmittel für Äpfel. Eine speziell konstruierte Einlage schützt die Früchte und verhindert ihr Verrutschen. Die in Bild 1 gezeigte Einlage hat zwei Bereiche: einen faserverstärkten, der die Früchte einfasst (Bild 2), und einen weichen und glatten Bereich (Bild 3). Im Folgenden wird eine Kunststoff-Einlage für eine Kartonverpackung mit spektroskopischen Techniken analysiert. Die Anwendung zeigt, wie FTIR, EDX und ICP-Techniken einander ergänzen. Während FTIR und EDX die Proben nicht zerstören, benötigt ICP eine Probenaufbereitung, ermöglicht aber bessere Nachweisgrenzen bezüglich der Elemente in der Probe.…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Abstrakte Darstellung Passwortverschlüsselung

Datensicherheit aus dem LaborChemische Schlüssel für sichere Passwörter

Wissenschaftler aus dem KIT haben Informatik mit Chemie gepaart und ein gängiges Verschlüsselungsverfahren mit einem chemischen Passwort kombiniert. 

…mehr
Holm Kändler, Geschäftsführer der Hellma GmbH & Co. KG (Bild: Hellma)

Hellma erweitert die UnternehmensspitzeNeues Mitglied in der Geschäftsführung

Zum 1. März 2018 hat Hellma die Geschäftsführung durch Holm Kändler erweitert.

…mehr

BioanalytikKlinische Ergebnisse veröffentlicht: Bluttest zur der Erkennung von Leberkrebs

Die Epigenomics AG (FSE: ECX, OTCQX: EPGNY) Ergebnisse aus zwei klinischen Studien in EBioMedicine (unterstützt von Cell Press und The Lancet) bekannt gegeben und bezeichnet die Ergebnisse als "vielversprechend". Die Ergebnisse zeigen eine hohe Genauigkeit des epigenetischen Biomarker mSEPT9 bei der Erkennung von Leberkrebs in Patienten mit Leberzirrhose.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter