Forschende Unternehmen in Deutschland

Hettich ist "innovativ durch Forschung"

Die Andreas Hettich GmbH & Co. KG hat für ihr Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung (FuE) das Siegel „Innovativ durch Forschung“ erhalten. Damit gehört es zu dem einen Prozent innovativer Unternehmen in Deutschland. 

Siegel „Innovativ durch Forschung“ © Stifterverband

Innovation ist die Basis für Wachstum und die Zukunftsfähigkeit eines Landes. Laut Stifterverband gibt es in Deutschland 3,5 Millionen Unternehmen, wobei die Anzahl der forschenden Unternehmen unter einem Prozent liegt.

Unternehmen, die ein besonderes Engagement für FuE zeigen, zeichnet der Stifterverband seit 2014 mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung" aus und verdeutlicht damit die Bedeutung, die sie für Staat und Gesellschaft einnehmen.

Der Stifterverband ist privater Wissenschaftsförderer in Deutschland. Neben seinem Engagement für akademischen Nachwuchs, exzellente Hochschulen und Spitzenforschung ist es ebenfalls seine Aufgabe, das deutsche Forschungs- und Innovationssystem zu untersuchen und zu bewerten. Wie viel investiert die Wirtschaft in Forschung und Entwicklung in Deutschland? Welche Auswirkungen hat das auf die Zukunftsfähigkeit dieses Landes? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der FuE-Erhebung, die die Wissenschaftsstatistik im Stifterverband jährlich im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchführt.

Hettich hat sich an der Umfrage von Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten von Unternehmen und Institutionen in Deutschland beteiligt und so das entsprechende Siegel erhalten.

Anzeige

Quelle: Hettich

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

NEU: LABO Kompass
HPLC Anwenderwissen im August 2019

Kompakte Orientierung in Ihrem Laboralltag. Richten Sie sich richtig aus! Anwenderwissen, Produkt- und Firmenpräsentationen, Anbieterverzeichnis, Trends, Termine uvm.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tagungsbericht

Forum on Halogenated Pollutants 2019

Führende Wissenschaftler haben Anfang April beim Forum on Halogenated Pollutants 2019 (FoHP 2019) in Burghausen regulatorische und analytische Fragestellungen zu persistenten halogenierten Schadstoffen diskutiert. Eingeladen hatte LCTech.

mehr...