Suite-Software

Für Raman-, AFM- und SNOM-Analysen

Die neue WITec Suite-Software ist ab jetzt für alle WITec Imaging-Systeme erhältlich. Sie wurde speziell entwickelt, um auch große Datenmengen für großflächige, hochaufgelöste Analysen und 3D-Bilder aufzunehmen und zu verarbeiten.

3D-Raman-Image einer Polle in kristallinem Honig. Die Daten wurden aufgenommen und verarbeitet mit der WITec Suite-Software. Bildparameter: 150 x 150 x 50 Pixel = 1125000 Raman-Spektren, Scanbereich: 50 x 50 x 50 µm, Integrationszeit pro Spektrum: 12,2 ms, Gesamtdauer der Aufnahme: 3 h 50 min.

Dabei wurde ein besonderes Augenmerk auf Schnelligkeit, Leistungsstärke, und Benutzerfreundlichkeit gelegt. Die Software-Struktur und die graphische Nutzeroberfläche binden die unterschiedlichen WITec Analysetechniken von Raman, über AFM, SNOM, Fluoreszenz und Lumineszenz gekonnt ein.

Das intelligente Computer-Ressource-Management bietet die besten Voraussetzungen, um große Datenvolumen zu erfassen und darzustellen. So können Datensätze mit mehreren Millionen Pixeln aufgenommen und verarbeitet werden, wobei jedes Pixel die vollständige Information, beispielsweise eines kompletten Raman-Spektrums oder einer AFM Pulsed-Force-Mode-Kurve, enthalten kann. Des Weiteren können Aufnahmen mit über 1300 Pixel-Informationen in nur einer Sekunde generiert werden.

Besonderer Wert wurde bei der neuen Software auch auf eine vereinfachte und verbesserte Handhabung gelegt. Das übersichtliche Software-Design mit einer intuitiven Menüführung und einer individuell anpassbaren Benutzeroberfläche eignet sich für unterschiedlichste Kenntnisstände und Anforderungen der Nutzer. Die Smart-Access-Optionen, wie z.B. das Circle-Mouse-Menu, ermöglichen den schnellen Zugriff auf alle Hauptfunktionen, vereinfachen den Einstieg in die Software und sorgen für eine steile Lernkurve.

Anzeige

"Die WITec Imaging-Systeme sind weltweit für ihre hervorragende Abbildungs-Qualität bekannt. Ihre herausragende Leistungsfähigkeit und Schnelligkeit sind ideal für 3D-Bilder und großflächige Scans", erklärt Dr. Olaf Hollricher, R&D Direktor bei WITec. "Mit WITec Suite bieten wir unseren anspruchsvollen Kunden eine Software-Lösung, die perfekt zu diesen Anforderungen passt. Sie ist eine gelungene Mischung aus umfangreichen Möglichkeiten zur Datenanalyse und Anwenderfreundlichkeit."

Das Software-Paket enthält Control FOUR, eine leistungsstarke Software zur Messungs-Kontrolle und Datenaufnahme, und Project FOUR, eine benutzerfreundliche Daten-Evaluations- und Verarbeitungs-Software. Die WITec Suite Lizenz ermöglicht die Installation und Nutzung von Project FOUR auf einer unbegrenzten Computeranzahl.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

ZEW

Chemieindustrie hat Potenzial bei Digitalisierung

Aus der Studie „Innovationsindikatoren Chemie 2018“ des ZEW geht hervor, dass die Möglichkeiten für digitale Innovationen in der Chemie-Branche noch nicht alle ausgeschöpft werden. Zwei große Baustellen zeigt die Studie mit Blick auf...

mehr...