Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv>

Test zur Steuerung der Behandlung von Hochrisiko-Brustkrebs in Europa eingeführt

Personalisierte MedizinQiagen führt Test zur Steuerung der Behandlung von Hochrisiko-Brustkrebs ein

Qiagen führt in Europa prädiktiven therascreen-PITX2-Test zur Steuerung der Behandlung von Hochrisiko-Brustkrebs ein. Der DNA-Methylierungstest soll Erkenntnisse für die personalisierte Wahl einer Chemotherapie liefern.

sep
sep
sep
sep
Labor

Qiagen hat die Einführung des neuen therascreen PITX2 RGQ PCR Kits in Europa bekannt gegeben. Dies ist der nach Unternehmensangaben erste klinisch validierte DNA-Methylierungstest zur Prognose des Behandlungserfolgs Anthrazyklin-basierter Chemotherapie bei bestimmten Hochrisiko-Brustkrebspatienten. Qiagens erster epigenetischer Brustkrebstest mit CE-IVD-Kennzeichnung stellt die neueste Ergänzung zu Qiagens umfassendem Portfolio an therascreen-Tests für personalisierte genetische Erkenntnisse zur medizinischen Entscheidungsfindung bei Lungen-, Darm- und anderen Krebsarten dar. 

Bei über 460 000 Frauen wird in Europa jährlich Brustkrebs diagnostiziert, wobei etwa 50% der Patientinnen ein hohes Rezidivrisiko aufweisen. Die Anthrazyklin-basierte Chemotherapie gehört zum Behandlungsstandard, doch nicht alle Patienten sprechen darauf an. Zudem können so schwerwiegende Nebenwirkungen wie Herzinsuffizienz oder Leukämie auftreten. Der therascreen-PITX2-Assay bietet laut Unternehmen Ärzten und ihren Patienten ein neuartiges, unabhängiges Kriterium für eine klinisch fundierte Auswahl der am besten geeigneten Therapie bei bestimmten Hochrisiko-Brustkrebs-Arten.

Anzeige

Das therascreen PITX2 RGQ PCR Kit ist ein DNA-Methylierungstest, der den prozentualen Methylierungsanteil (PMR) in Promotor 2 des PITX2-Gens (Pituitary Homeobox Transcription Factor 2) als neuartigen Biomarker bestimmt. Die klinische Leistung des therascreen-PITX2-Assays wurde in einer retrospektiven klinischen Studie zu Anthrazyklin-basierter Chemotherapie bei Lymphknoten-positiven, Östrogenrezeptor-positiven und HER2-negativen Hochrisiko-Brustkrebspatienten beurteilt. Patienten mit einem niedrigen PMR zeigten bei der Folgeuntersuchung nach zehn Jahren, dem primären Studienendpunkt, ein besseres krankheitsfreies Überleben.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

CAU-Forschungsteam

Diagnostisches Potenzial von UrinKrebsdiagnostik: Pinkeln statt Piksen?

Ein CAU-Forschungsteam plädiert dafür genetisches Material zu Forschungs- und Diagnosezwecken künftig aus Urin zu gewinnen.

…mehr
Bauch einer Schwangeren (Pexel_CC0 License)

Veranlagung für Anorexie?Molekül macht anfällig für Magersucht

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Psychiatrie (MPI) haben ein Molekül in der Plazenta identifiziert, das dafür verantwortlich sein könnte, dass Nachkommen, deren Mutter während der Schwangerschaft Stress ausgesetzt waren, an Magersucht erkranken.

…mehr
Thermocycler FluoroCycler XT

Molekulare DiagnostikOptischer Thermocycler für 96 Proben

Die Hain Lifescience GmbH hat den optischen Thermocycler FluoroCycler XT auf den Markt gebracht.

…mehr
Das Analysesystem Atellica Solution für klinische Chemie und Immunologie von Siemens Healthineers automatisiert klinische und operative Abläufe. (Bild: Siemens Healthineers)

110 Millionen Proberöhrchen pro JahrAngestrebt: Transformation der Versorgung in der In-vitro-Diagnostik

Siemens Healthineers strebt in der gemeinschaftlichen Initiative „The Enterprise Project“ mit der Hermes Pardini-Gruppe aus dem brasilianischen Minas Gerais eine Transformation der Versorgung in der In-vitro-Diagnostik an.

…mehr

Finanzierung von LaboruntersuchungenLabormediziner fordern: „Zweite Reformstufe muss Qualität stärken“

Der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) forderte heute (23.) am "Aktionstag Labordiagnostik 2018" in Berlin eine grundlegende Korrektur der Laborreform.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter