Präsenz in China verstärkt

SensoTech eröffnet Niederlassung in Shanghai

Unter dem Namen SensoTech (Shanghai) Co., Ltd. gibt das deutsche Industrieunternehmen SensoTech GmbH die Eröffnung der chinesischen Niederlassung in Shanghai bekannt.

SensoTech eröffnet die chinesische Niederlassung SensoTech (Shanghai) Co., Ltd., die die Vertriebsaktivitäten für die LiquiSonic® Inline-Analysenmesstechnik zur Konzentrations- und Dichtemessung verstärkt.

Das Geschäftsfeld bilden die Entwicklung, die Herstellung und der Vertrieb von Analysenmesstechnik zur Konzentrations- und Dichtemessung in Prozessflüssigkeiten für die Industrie und Forschung. Die Niederlassung in Shanghai intensiviert die Vertriebsaktivitäten und kooperiert eng mit den seit vielen Jahren für SensoTech aktiven chinesischen Vertriebspartnern.

„Als führender Anbieter von Schallgeschwindigkeitsmessgeräten für die Flüssigkeitsanalyse direkt im Prozess freuen wir uns darüber, mit unserer Niederlassung die Nähe zu unseren chinesischen Kunden zu verstärken und optimale Beratung und Unterstützung vor Ort leisten zu können“, sagt Mathias Bode, Geschäftsführer der SensoTech GmbH. „Unsere internationalen Niederlassungen und Vertretungen können auf das Expertenwissen und die Prozesserfahrung innerhalb der Muttergesellschaft zurückgreifen und bilden sich kontinuierlich durch Technologie- und Applikationsschulungen weiter.“

Die Entwicklung der LiquiSonic® Hochleistungstechnologie und die Fertigung der Sensoren und Controller verfolgen weiterhin die Strategie „Made in Germany“. Die Premiumprodukte sind innovationsführend und entsprechen höchsten Qualitätsstandards. Typische Anwendungen sind, neben der Konzentrations- und Dichtemessung, die Phasenerkennung und Reaktionsverfolgung. Die Analysenmesstechnik findet weltweit Anwendung in verschiedenen Branchen wie der chemischen und pharmazeutischen Industrie, Getränke- und Lebensmittelherstellung, Halbleitertechnik, Automobil- und Metallproduktion sowie vielen weiteren.

Anzeige

„Der Markt in China bietet großes Potenzial, das wir mit unserer chinesischen Niederlassung voll ausschöpfen können. Die Optimierung verfahrenstechnischer Prozesse durch Inline-Analysenmesstechnik ist auch in China ein starker Trend, da der Einsatz deutlich die Qualität, Effizienz und Sicherheit der Herstellungsprozesse verbessert. Dank unserer chinesischen Niederlassung sind unsere Reaktionszeiten kurz. Daher können wir unseren Kunden in China schnell und komfortabel fortschrittliche Lösungen für ihre Mess- und Analyseanforderungen anbieten“, erklärt Mathias Bode. Mit der Gründung der SensoTech (Shanghai) Co., Ltd. hat SensoTech sein global vernetztes Team bedeutend ergänzt und einen weiteren Meilenstein für die erfolgreiche Präsenz am weltweiten Markt für Mess- und Automatisierungstechnik gelegt.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite