Mettler Toledo

Excellence-Dichtemessgeräte und -Refraktometer

Mettler Toledo hat mit den neuen Excellence-Dichtemessgeräten und -Refraktometern für den Tischbetrieb modulare Messgeräte für den Tischbetrieb auf den Markt gebracht.

Excellence-Dichtemessgerät D6 und Autosampler von Mettler Toledo © Mettler Toledo

Hochgenaue und präzise Ergebnisse verspricht das Unternehmen mit seinen Excellence-Dichtemessgeräten D4, D5 und D6 sowie den Excellence-Refraktometern R4 und R5. Diese kombinieren höchste Leistung mit einfacher Bedienung und erfordern nahezu keine Benutzerschulungen. Durch die Akquisition der Labor für Meßtechnik Dr. Hans Stabinger GmbH, die von einem der Erfinder der digitalen Dichtemessung gegründet wurde, hat das Unternehmen eigenen Angaben nach seine Expertise erheblich erweitert.

Mit den neuen Excellence-Geräten können neben der Dichte und dem Brechungsindex von Flüssigkeiten auch abgeleitete Größen wie Brix oder der prozentuale Alkoholgehalt bestimmt werden. Excellence-Dichtemessgeräte und -Refraktometer ermöglichen laut Mettler Toledo mit bis zu sechs Dezimalstellen für die Dichte und bis zu fünf Dezimalstellen für den Brechungsindex hochgenaue Messungen. Mit der automatischen Erkennung von Luftblasen sowie einer Videoüberwachung des Dichtemessprozesses mit der Möglichkeit des erneuten Abspielens der Videos kann sich der Anwender seiner Ergebnisse versichern. Bei einer Anbindung an die LabX® PC-Software wird darüber hinaus die vollständige Rückverfolgbarkeit sowie die Konformität mit 21 CFR Part 11 sichergestellt.

Anzeige

Die Excellence-Dichtemessgeräte und -Refraktometer sind nach Unternehmensangaben so konzipiert, dass Messungen so einfach und nahtlos wie möglich durchgeführt werden können. Benutzerdefinierte Shortcuts und eine einfache Menüstruktur machen es möglich, Messungen direkt vom Terminal zu starten. Die Produkte werden daraufhin automatisch auf die Grenzwerte überprüft und die Farbe der Resultate zeigt an, ob Produkte den erforderlichen Spezifikationen entsprechen.

Die Autosampler von Mettler Toledo erhöhen die Leistung und den Durchsatz. Darüber hinaus ermöglichen kombinierte Systeme die Analyse mehrerer Parameter wie Dichte, Brechungsindex, pH-Wert und Farbe. Mit der LabX PC-Software können sowohl Daten als auch Instrumente verwaltet werden.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Getränkeanalytik

Hanna Instruments auf der drinktec 2017

Hanna Instruments präsentiert auf der drinktec (11.-15.09.17, München) verschiedene Messgeräte für die Getränkeanalytik. Darunter pH-Meter und Refraktometer für die Bierherstellung bis hin zu Messgeräten für die Erfassung des Säuregehalts beim...

mehr...

Firmenjubiläum

Schmidt + Haensch wird 150 Jahre alt

Am 25.04.2014 wird Schmidt + Haensch sein 150-jähriges Firmenjubiläum in Berlin begehen. Durch den Zusammenschluss von Franz Schmidt und Hermann Haensch wurde 1864 die Firma gegründet und ist bis heute eines der ältesten Unternehmen aus dem Bereich...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Für die Tasche

Mobiles Digitalrefraktometer

Das batteriebetriebene PAL-1 ist ein nur drei Streichholzschachteln großes Taschenrefraktometer. Es eignet sich ideal für die Betriebskontrolle in zahlreichen verschiedenen Branchen, denn es misst die Konzentration von Flüssigkeiten im Bereich von 0.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite