zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Probenvorbereitung

Lösungsmittelverdampfer für Laborroboter

Mit dem Gerät von Porvair Sciences ist eine automatisierte Verdampfung organischer Lösungsmittelproben in Röhrchen und Mikrotiterplatten möglich. Das Gerät wurde für eine einfache Integration mit linearen Laborrobotern entwickelt und verwendet ein Probenshuttle, das Röhrchen oder Mikrotiterplatten aus Liquid-Handling-Systemen von Perkin Elmer, Tecan, Hamilton und Beckman geben und empfangen kann. Das System kann Röhrchen mit einer Länge von bis zu 150 mm aufnehmen. Die Bedienung erfolgt über einen intuitiven Farb-Touchscreen. Für mehr Sicherheit hat der Verdampfer transparente Seitenwände und ein integriertes Rauchgasmanagementsystem.

© Porvair Sciences

UltraVap Mistral XT 150 eignet sich speziell für höheren Durchsatz in der Probenvorbereitung auf einfachen Mikrotiterplatten oder in Röhrchen von geringer Anzahl. Das kompakte Gerät passt in übliche Abzugsschränke. Für die Installation ist nur der Anschluss an eine Gasleitung und Stromversorgung erforderlich.

Analytica 2022: Halle A1, Stand 521

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite