Life Sciences Innovations

METTLER TOLEDO auf der BIOTECHNICA

Die BIOTECHNICA 2008 steht bei der Mettler-Toledo GmbH, die in Halle 9, Stand E04 ausstellt, ganz im Zeichen innovativer Lösungen zur automatischen Pulverdosierung kleinster Probenmengen und dem Komplettpaket Pipetting 360° von Pipetten, Spitzen und Service aus einer Hand für die Biotechnologie.

Highlight ist die Präsentation des Quantos-Systems. Quantos ersetzt den Spatel und automatisiert das Dosieren kleinster Mengen rieselfähiger Substanzen. Es bietet maximale Sicherheit im Umgang mit hochwirksamen bzw. gesundheitsgefährdenden Substanzen. Die weltweit einzigartige Messleistung erlaubt kleinste Mindesteinwaagen und die automatische Dosierung kleiner Mengen ohne Toleranzen zu überschreiten. Dank bahnbrechender METTLER TOLEDO Wägetechnologie benötigen Sie weniger Substanzmenge, um das gleiche Resultat zu erzielen. Die „Time to Market“ kann deutlich verkürzt werden. Für die richtige Konzentration Ihrer Lösung benötigen Sie kleinere Substanzmengen als vorher – dies bedeutet weniger Risiko, weniger Abfall und höhere Ausbeute Ihrer wertvollen Substanzen.

Mit dem Ansatz Pipetting 360° erhält der Anwender ein „Rund-um-Sorglos“-Paket mit individuell abgestimmten Pipetten, den passenden Spitzen und einem umfangreichen Service – alles aus einer Hand. Erleben Sie die neue PipetLite-Adjustable Spacer Mehrkanalpipette. Im Handumdrehen kann das Format von 24 auf 96 Kavitäten geändert werden, damit eignet sich diese Pipette vor allem für Routinearbeiten in Genetik, Proteomik und bei Gewebe- sowie Zellkulturen.

Anzeige

Weitere Informationen finden Sie unter www.mt.com/ biotechnica.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mikroplatten-Pipette

Manuell, aber mit Servomotor

Die Viaflo 96/384 Mikroplatten-Pipetten wurden für  Anwendungen  wie ELISA, PCR, Nukleinsäure- und Proteinextraktion entwickelt und optimiert. Mit ihrer intuitiven manuellen Bedienung erlauben diese Systeme die Übertragung ganzer Platten in einem...

mehr...

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...

Transfektionsreagenz

Gen-Silencing

Fuse-It-siRNA ist ein Transfektionsreagenz für schnelles und effizientes Gen-Silencing. Auch in sensitiven und schwierig zu transfizierenden Zellen, wie z.B. primären Keratinozyten, beweist es hohe Biokompatibilität.

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...

Killerzellen

Medium für die Kultivierung

Mit dem neuen NK MACS® Medium ermöglicht Miltenyi Biotec die spezifische Kultivierung von menschlichen natürlichen Killerzellen, den sogenannten NK-Zellen. Mit diesem Zellkulturmedium kann der Anwender von voll funktionsfähigen Zellen profitieren,...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...