Produkt-News

SensorDish Reader

SensorDish Reader

Online Zellkultur-Monitoring mit dem SDR SensorDish® Reader

Der SDR SensorDish® Reader von PreSens ermöglicht erstmals eine nicht-invasive Online-Detektion von pH und Sauerstoff in Zell- und Gewebekulturen. Er ist für den Dauereinsatz in CO2- und Schüttelinkubatoren konzipiert. Das optische Messverfahren des SensorDish® Reader garantiert eine einfache und berührungslose Aufzeichnung der beiden wichtigen Kulturparameter für ein lückenloses Prozessmonitoring. Das System besteht aus zwei Komponenten: der sterilen 24-Well Kulturschale mit integrierten, optochemischen pH- oder Sauerstoffsensoren (Hydro®- bzw. OxoDish®, beide Disposables) sowie dem SensorDish® Reader. Über die SensorDish® Reader - Kommunikationssoftware werden die Messwerte aller 24 Wells erfasst und der pH- Wert bzw. Sauerstoffgehalt berechnet. Der pH-Wert im Medium wird zwischen pH 6,0-8,5 mit einer Auflösung von ± 0,05 pH-Einheiten, der Sauerstoffgehalt mit einer Auflösung von ± 2 % Luftsättigung angezeigt. Eine Kalibrierung durch den Anwender ist nicht nötig. Mit einem PC können bis zu 10 SensorDish® Reader mit insgesamt 240 Proben für umfangreiche Screeningtests parallel ausgelesen werden. Mit dem SensorDish® Reader von PreSens kann die metabolische Zellaktivität schnell und unter Sterilbedingungen verfolgt werden. Dadurch werden erforderliche Medienwechsel individuell und rechtzeitig angezeigt. Anwendungsgebiete für den SensorDish® Reader sind neben dem Zellkultur-Prozessmonitoring das Tissue Engineering, die Biotechnologie, toxikologische Studien, die pharmakologische Wirkstoffsuche und die mikrobiologische Umweltanalytik (z.B. BSB5-Test). Der SensorDish® Reader setzt mit der nicht-invasiven Messtechnik einen neuen Maßstab in der Zellkultur. Zellkulturprozesse lassen sich methodisch optimieren und die Effizienz somit signifikant steigern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Brechungsindex-Detektor

Ideal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war...

mehr...

Für Mikrowellen-Aufschlüsse

Glaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden...

mehr...

Deep-Imaging-Mikroskopie

High-Speed-Multiphotonen-System

Das neue Olympus FluoView FVMPE-RS Multiphotonen-Mikroskopsystem ermöglicht hochpräzises und extrem schnelles Scanning und Stimulation. Anwender können tiefe Gewebebereiche der Probe erkennen, Messungen mit höchster Geschwindigkeit durchführen und...

mehr...

Liquid-Handling

Automatische Pipettiersysteme

Eppendorf hat sieben neue Modelle von automatischen Pipettiersystemen der epMotion-Serie auf den Markt gebracht. Entworfen für effektive, automatisierte Liquid-Handling-Anwendungen bieten die neuen epMotion 5070- und 5075-Systeme eine präzise und...

mehr...