PAK-Sorbens Strata-PAH

Neues Sorbens für die PAK-Extraktion

Phenomenex Inc. stellt mit Strata™-PAH ein neues Sorbens für die Isolierung von polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) aus Umweltproben vor. Strata-PAH Festphasenextraktionssorbentien (SPE) sind speziell entwickelt, um diese Analyten anzureichern und gleichzeitig Huminsäuren zu entfernen. Diese können insbesondere im Fall von Wasser- und Bodenproben bei der anschließenden chromatographischen Trennung zu Störungen führen.

PAK sind unter anderem Nebenprodukte der Verbrennung von Treibstoffen. Wegen ihrer karzinogenen, mutagenen und teratogenen Eigenschaften sind sie wichtige analytische Ziele. Für Lebensmittel und Trinkwasser gibt es daher auch entsprechende Höchstgrenzen für den zulässigen Gehalt an PAK. Diese werden z.B. in der EPA-Methode 550.1 definiert. Strata-PAH bietet konsistent hohe Wiederfindung für alle 16 in dieser Methode aufgeführten Analyten.

„Strata-PAH liefert nicht nur sauberere Extrakte, sondern auch höhere Wiederfindungen für die PAK als in der EPA-Methode 550.1 gefordert“, erklärt Erica Pike, Brandmanagerin bei Phenomenex. „Zusätzlich unterstützt Strata-PAH die Basislinientrennung der Analyten bei der anschließenden chromatographischen Auftrennung.“

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

INTEGRA erweitert die Produktfamilie der manuellen EVOLVE-Pipetten

INTEGRA Biosciences erweitert die Produktfamilie der manuellen EVOLVE-Pipetten mit der Einführung einer neuen 16-Kanal-Pipette. Das neue Modell ist ergonomisch gestaltet, um die Produktivität zu steigern und die Handhabung durch den Benutzer zu verbessern, und ist in den Größen 10, 50 und 100 µl erhältlich.

mehr...
Anzeige