Spektrophotometer

Für den UV/VIS- bzw. VIS/NIR-Bereich

Das neue Flame-Chem Spektrophotometer-System von Ocean Optics vereint ein kompaktes, leistungsfähiges Flame Spektrometer für den UV/VIS- (200…850 nm) bzw. VIS/NIR-Bereich (350…1000 nm) mit einem direkt am Spektrometer zu befestigendes Lichtquellen-Küvettenhalter-Modul in einem Gerät. Die zum Komfort der Kunden vorkonfigurierten Messgeräte eignen sich für regelmäßige Extinktions- und Transmissionsmessungen in Ausbildungslaboren und Forschungseinrichtungen.

Das UV/VIS- oder VIS/NIR-Spektrometer vereint Lichtquelle und Küvettenhalter in einem Paket.

Die Grundlage für das System bildet das empfindliche, schnelle und bedienfreundliche Flame Spektralphotometer, das sich durch eine hohe thermische Stabilität und geringe Abweichungen zwischen den Geräten auszeichnet. Sein linearer CCD-Array-Detektor bietet eine hohe Empfindlichkeit und entsprechende Messungen aller Wellenlängen.

Die direkt am Spektrometer zu befestigenden Küvettenhalter eignen sich für Küvetten mit einer Schichtdicke von 1 cm für Extinktions- und Transmissionsmessungen an flüssigen Proben. Die integrierte Lichtquelle ist in zwei Varianten verfügbar. Das UV/VIS-Messgerät wird mit einer Deuterium-Wolfram-Halogenlichtquelle (200…1100 nm) geliefert; beim VIS/NIR-Modell ist eine Wolfram-Halogenlichtquelle mit einer violetten LED-Lampe (~390…1000 nm) im Lieferumfang enthalten.

Das Lichtquellen-Küvettenhalter-Modul kann entfernt werden; der Spektrometer-Eintrittsspalt kann ausgetauscht werden, um die Auflösung und den Durchsatz anzupassen und anstelle von integriertem Zubehör, das direkt am Spektrometer befestigt wird, können einzeln genutzte Sampling-Vorrichtungen über Faserkopplung verwendet werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Marktübersicht

UV/VIS-Spektrometer

UV/VIS-Spektrometer werden zur Absorptionsuntersuchung an Molekülen eingesetzt und das entsprechende Absorptionsspektrum gibt Aufschluss über die Elektronenübergänge in einem Molekül. Über Bauart, Optik, Bedienung und Datenverarbeitung aktuell...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Für die Bioanalytik

Neues Geräte-Duo

Mit der erfolgten Markteinführung des neuen BioSpectrometer fluorescence und des neuen BioPhotometer D30 hat Eppendorf seine Produktfamilie an Detektionsinstrumenten ausgebaut.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite