Neue Laborwaage Secura für Wägeanwendungen im regulierten Bereich

Einfach sicher wiegen

Neue Laborwaage Secura für Wägeanwendungen im regulierten Bereich

Die neue Laborwaage Secura von Sartorius setzt Maßstäbe in punkto Sicherheit bei Wägeanwendungen im regulierten Bereich. Sie verfügt über eine Vielzahl von Advanced Pharma Compliance-Funktionen, die den Nutzer von zeitraubenden Dokumentations- und Überwachungsaufwand befreien. Der opto-elektronische Nivellierungssensor LevelControl beispielsweise vereinfacht die Nivellierung der Waage durch klare Handlungsanweisungen im Display. So können Anwender das Gerät auch in Sicherheitswerkbänken oder -wägekabinen einfach nivellieren, ohne dabei den Schutzraum zu öffnen. Bei nicht exakter Nivellierung warnt die Waage durch klare Hinweise im Display und sperrt die Weitergabe des Messwerts.

Kein Risiko durch Temperaturschwankungen

Schon geringste Temperaturschwankungen haben einen großen Einfluss auf die Reproduzierbarkeit und die Qualität der Messergebnisse. Die Kalibrierautomatik isoCal überwacht die Überschreitung einer vorgegebenen Temperaturdifferenz oder einer Zeitgrenze und kalibriert bzw. justiert die Waage selbsttätig mit den eingebauten Gewichten.

Minimaleinwaage nach USP ohne Stress

Jede Waage, die in regulierten Bereichen wie Pharmalaboren eingesetzt wird, muss den Anforderungen der FDA genügen. Deshalb ist die Minimaleinwaage gemäß USP vor Ort zu bestimmen und darf nicht unterschritten werden. Bei der Aufstellung des neuen Geräts bietet der Sartorius-Service an, diesen Wert zu ermitteln und ein entsprechendes Minimaleinwaage-Zertifikat auszustellen. Der ermittelte Wert ist anschließend dauerhaft im Display sichtbar. Wird die Minimaleinwaage unterschritten, so warnt die Waage in roter Schrift am Display und sperrt Druck oder Weitergabe des Messwerts.

Anzeige

Sicherheit durch Passwortschutz

Besonders in sensiblen Bereichen wie Pharmalaboren muss eine Waage zwingend gegen unbefugte Nutzung oder Datenmanipulation gesichert sein. Die neue Waage von Sartorius lässt sich über ein Passwort vor fremdem Zugriff schützen. Eine GLP-gerechte Dokumentation sowie das Sperren der Datenausgabe bei nicht eingehaltenen Randbedingungen wie Minimaleinwaage-Unterschreitung oder unzureichender Nivellierung garantieren nachvollziehbare und sichere Messwerte.

Preisgekröntes Design

Die Bedienoberfläche der Secura wurde in Zusammenarbeit mit erfahrenen Anwendern entwickelt und bietet ein bisher unbekanntes Maß an Bediensicherheit. So werden immer nur die gerade benötigten Informationen angezeigt. Eine Druckfunktion etwa erscheint erst dann, wenn auch ein Drucker angeschlossen ist. Die farbliche Unterscheidung von Info- und Aktionsfeldern macht Fehlbedienungen nahezu unmöglich. Die Wägeanwendungen sind als klar verständliche Symbole auf dem Touchscreen abgebildet. So können Anwender jedes beliebige Programm der Waage per Fingertipp starten, ohne erst die Bedienungsanleitung studieren zu müssen. Das intuitive Bedienkonzept und ansprechende Design der Secura wurde 2013 mit dem „iF product design award“ und dem „iF communication design award“ ausgezeichnet.

Kontakt:
Sartorius AG
Weender Landstr. 94-108
D-37075 Göttingen
Telefon +49.551.308.0
Fax +49.551.308.3289
http://www.sartorius.com

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Jubiläumsaktion

30 Jahre DIMATEC

Im Jahre 1984 gründete die Familie Dirsus die DIMATEC GmbH in Essen. Gründungsidee war damals, robuste, qualitativ hochwertige TOC-Analysegeräte für Industrieanwender, Labore, Forschungseinrichtungen und Anwender aus dem Öffentlichen Bereich...

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Neue Waagenserie

Für einfache Anwendungen

OHAUS, ein weltweit führender Hersteller von Waagen, bietet mit der Pioneer™-Serie Analyse- und Präzisionswaagen an, die optimal für die alltäglichen Wägeaufgaben bei den verschiedensten Laboranwendungen geeignet sind.

mehr...

Neue Waagen

Mit höherer Kapazität

OHAUS, einer der weltweit führenden Waagenhersteller, gab die Markteinführung neuer Modelle mit großem Wägebereich bekannt. Diese ergänzen die bisher modernste und intuitivste OHAUS-Produktlinie, die Explorer®-Reihe.

mehr...