Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> HPLC-Universaldetektor für Polymeranalyse

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

HPLC-Universaldetektor Corona PlusHPLC-Universaldetektor für Polymeranalyse

Der neue Corona Plus ist ein spezielles HPLC-Detektionsgerät für Labors, die vorwiegend THF (Tetrahydrofuran) in ihren chromatographischen Auftrennungen und Probenanalysen als Bestandteil der mobilen Phase verwenden. THF ist ein häufig verwendetes Lösemittel und wird unter anderem zur Aufschließung und Auftrennung unterschiedlicher Polymertypen verwendet. Laut Hersteller ESA Biosciences bietet der Corona Plus Leistungsvorteile, die bei der RI-Methode (refraktiver Index), der kurzwelligen UV-Detektion und der ELS-Methode (Evaporative Light Scattering) fehlen.  So liefert dieser Detektor eine zehnmal höhere Empfindlichkeit als ELS, einen breiten dynamischen Bereich über 4 Größenordnungen und einheitlichere Response-Faktoren, und zwar unabhängig von der chemischen Struktur.

sep
sep
sep
sep
HPLC-Universaldetektor Corona Plus: HPLC-Universaldetektor  für Polymeranalyse

Der Corana Plus arbeitet mit der Methode der Charged Aerosol Detection (CAD). Der Eluent in der HPLC-Säule wird hierbei vernebelt und die resultierenden Tröpfchen bei Raumtemperatur verdampft, so dass Analytpartikel entstehen. Ein zweiter Gasstrom passiert einen Hochspannungs-Koronadraht aus Platin, wo er positiv geladen wird. Das geladene Gas kollidiert mit dem entgegengesetzt fließenden Strom zu analysierender Partikel und überträgt seine Ladung auf diese. Eine negativ geladene Niedrigspannungs-Ionenfalle entfernt Partikel hoher Mobilität, während die zu analysierenden Partikel ihre Ladung auf einen Kollektor übertragen. Diese ist direkt proportional zur Analytmasse.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Versuchsaufbau

LC/MS: Strukturzeichenprogramme im VergleichWie viele Mausklicks bis zur exakten Masse?

Es ist schon einige Jahre her, dass der Autor das letzte Mal 2D-Strukturzeichenprogramme verglichen hat. Damals hatte nur ein Software-Paket der großen Vier auf dem Markt die Elektronenmasse immer richtig berücksichtigt.

…mehr

Achema 2018 – Halle 11.1, C27TOC/TNb-Lösungen für prozessnahe Labore

Auf der Achema 2018 präsentiert Analytik Jena analytische Lösungen für gesamten organischen Kohlenstoff (TOC) und gesamten gebunden Stickstoff (TNb), mit denen prozess- und produktionsnahe Labore die Qualität und Quantität ihrer Analysen entscheidend steigern.

…mehr

Achema 2018 – Halle 5.1, Stand D89Fasersonde für Analytik in widriger Umgebung

Das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (IBMT) hat eine robuste Fasersonde für die Fluoreszenz-, Phosphoreszenz- und Raman-Analytik entwickelt.

…mehr
Analysegerät der Uvisel-Reihe von Horiba Scientific.

Achema 2018 - Halle A28, Stand 11.0Spektroskopisches Ellipsometer: Schnelle Messtechnik und gesteigerte Genauigkeit

Horiba Scientific hat die Markteinführung der neuesten Generation der modularen Modellreihe Uvisel angekündigt.

…mehr
Grafik zu Tandem-SIMS-Analysator

Tandem-SIMS-AnalysatorSimultane Erfassung von positiven und negativen Ionen

Hiden Analytical hat ein SIMS (Tandem-Sekundärionen-Massenspektrometer) mit FIB (Focused-Ion-Beam) zur simultanen Erfassung von Kationen und Anionen entwickelt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung