Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente>

Mikrobielle Lebensmittelanalytik - Realtime-PCR

Histologie in 3DNeue Färbemethode ermöglicht Nano-CT-Aufnahmen von Gewebeproben

Prof. Franz Pfeiffer montiert eine Probe am Nano-CT-Gerät

Bislang werden Gewebeproben von Patienten für histologische Untersuchungen in dünne Scheiben geschnitten. Das könnte sich in Zukunft ändern: Ein interdisziplinäres Team TUM hat eine Färbemethode entwickelt, die es erlaubt, dreidimensionale Gewebeproben mit dem ebenfalls kürzlich an der TUM entwickelten Nano-CT-Gerät zu untersuchen.

…mehr

Mikrobielle LebensmittelanalytikRealtime-PCR

Der PCR-Cycler MyGo Pro erlaubt die Bestimmung von bis zu sieben unterschiedlichen Mikroorganismen-Spezies in einem Reaktionsgefäß. Dies eröffnet z.B. im Umfeld von Panel-basierten Tests auf Lebensmittelverderber ganz neue Möglichkeiten der Quantifizierung einzelner Bakterienspezies in Lebensmittelproben.

sep
sep
sep
sep
PCR-Cycler

Mit dem MyGo Pro können HRM-Untersuchungen zur Diskriminierung genetischer Varianten bis zu Klasse 4 SNPs durchgeführt und ausgewertet werden – via Software auch automatisch.

Aufgrund seiner Vollspektrum-Optik ist der MyGo Pro für die Verwendung sämtlicher handelsüblichen Realtime-PCR-Testkits geeignet. Im MyGo Pro kommen 0,1-ml-Standard-PCR-Tubes oder 8er-Strips zum Einsatz. Als eines der schnellsten PCR-Cycler auf dem Markt dauert die Realtime-PCR nur etwa eine halbe Stunde – bei 45 Zyklen und hoher Präzision.

Der Nutzer kann die MyGo Pro-Software auf Mac, Windows-Computer oder unter Linux betreiben. Mehrere dieser Cycler lassen sich modular kombinieren und über einen einzigen Computer steuern.

Anzeige

Der MyGo Pro verbraucht nur 170 W und belegt nur wenig Platz auf dem Labortisch.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Teeblätter im Korb

Vorsicht bei NahrungsergänzungsmittelnEFSA bewertet Sicherheit von Grünteekatechinen

Die EFSA hat die Sicherheit von Grünteekatechinen aus ernährungsbedingten Quellen bewertet, nachdem Bedenken hinsichtlich ihrer möglichen schädlichen Wirkungen auf die Leber aufgekommen waren.

…mehr
Eier im Eierkarton

BÜp-SonderprogrammUntersuchungsergebnisse veröffentlicht zu Fipronil in verarbeiteten eihaltigen Lebensmitteln

Zum Sonderprogramm des Bundesweiten Überwachungsplans 2017 zur risikoorientierten Untersuchung von Ei-Verarbeitungsprodukten und eihaltigen Tiefkühlprodukten hat das BVL jetzt den Bericht veröffentlicht. 

…mehr
Auf der analytica Untersuchung von Lebensmittel in den Live Labs

Von der Exposomik bis zu PflanzengiftenThema "sichere Lebensmittel" im Fokus der analytica 2018

Fragen der Lebensmittelwissenschaften stehen vom 10. bis 13. April im Fokus der Internationalen Leitmesse analytica und der begleitenden analytica conference.

…mehr
Aromaforschung auch bei Trauben

Neuer LOEWE-SchwerpunktGefördert: Aromaforschung bei Reben und Obst

Der hessische Wissenschaftsminister Boris Rhein hat den neuen LOEWE-Schwerpunkt „AROMAplus“ vorgestellt und einen Förderbescheid überreicht.

…mehr
Fischartenbestimmung mit MALDI-TOF-MS: Schnelle, zuverlässige Identifikation über artspezifische Proteinmuster

Fischartenbestimmung mit MALDI-TOF-MSSchnelle, zuverlässige Identifikation über artspezifische Proteinmuster

Der Vertausch von Speisefisch stellt eine gegenwärtige Form des Betrugs dar, die mit schnellen Analysenmethoden kontrolliert werden kann.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung