GDCh-Kurs

Grundlagen der Allgemeinen und Anorganischen Chemie

OStR Rüdiger Hocker bietet vom 17. bis 20. März 2015 im Rahmen des GDCh-Fortbildungsprogramms den Kurs „Grundlagen der Allgemeinen und Anorganischen Chemie für Mitarbeiter aus Produktion und Technik“ an.

Ziel des Kurses ist es, die für Mitarbeiter aus Produktion und Technik notwendigen grundlegenden Kenntnisse der Allgemeinen und Anorganischen Chemie zu erlangen. Die Teilnehmer sollen allgemeine Gesetzmäßigkeiten erkennen und Zusammenhänge zwischen Struktur und Eigenschaften von Stoffen verstehen. Zudem wird auf den Umgang mit gefährlichen Stoffen hingewiesen und es werden Fragen des Umweltschutzes erörtert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige