Katalog Protecto 2011

Lager- und Umwelttechnik

Mit rund 150 farbig illustrierten Seiten ist jetzt der neue Katalog der Protectoplus Lager- und Umwelttechnik GmbH erschienen. Alles, was Anwender aus Industrie, Handel, Handwerk und Kommunen über Produkte und Dienstleistungen rund um den betrieblichen Umweltschutz wissen müssen, ist im neuen Protecto-Katalog detailliert dargestellt.

Die im Vergleich zu ihrem Vorgänger um fast ein Drittel stärkere Ausgabe 2011 wurde notwendig, weil das Unternehmen seine Angebotspalette erneut ausgeweitet hat. Erstmals ins Sortiment aufgenommen wurden so unter anderem weitere Brandschutzlager-Typen, Technik-Sicherheitsräume und Gefahrstoff-Lagerhallen. Mehr Raum als bisher nimmt auch die Darstellung der einzelnen Dienstleistungen ein, die von den Protecto-Experten sowohl bei der Lieferung von Standardprodukten als auch bei der Lösung von Spezialaufgaben erbracht werden.

Bestellt werden kann der Katalog per Tel. 04331/45160), per E-Mail (info@protectoplus.de) oder über die nachfolgende Kennziffer.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Brandschutzsysteme

DENIOS auf der Hannover Messe

Vom 4. bis 8. April öffnet die Hannover Messe Industrie ihre Tore. Mit dabei: die DENIOS AG in Halle 16, Stand A18/1. Ausstellungs- und Beratungsschwerpunkt der Firma ist das Thema Brandschutz. Im Brandkammertest hat DENIOS den Brandschutz von mehr...

mehr...
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...

Auffangwannen

Für wassergefährdende Flüssigkeiten

Die Stahl-Auffangwannen von Protecto sind ein vielseitig nutzbarer Schutz zur vorschriftsmäßigen Lagerung von Gefahrstoffen. Auf der neuen Ausführung mit der Typenbezeichnung GS2s können bis zu zwei 1000-l-Behälter gelagert werden, z.B. IBC/KTC, die...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...