Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Wasserbestimmung in Tabletten

Anforderungen an Luftreinheit erfülltZertifizierte Reinraumleuchte für universellen Einsatz

Reinraum mit Leuchten

Die neue LED-Leuchte „Protection IPA“ von Regiolux erfüllt die ISO-Klasse 1 nach DIN EN ISO 14644-1 und damit die höchsten Anforderungen an Luftreinheit.

…mehr

KF-Titrator 841 Titrando plus HomogenisiererWasserbestimmung in Tabletten

Der Wassergehalt von Medikamenten beeinflusst die Freisetzung des Wirkstoffes. In der pharmazeutischen Analytik ist der Wassergehalt deshalb ein wichtiger Parameter. Mit dem Karl-Fischer-Titrator 841 Titrando von Metrohm plus Homogenisierer lösen sich Tabletten unabhängig von der Beschichtung innerhalb kurzer Zeit im KF-Reagenz auf.

sep
sep
sep
sep
KF-Titrator 841 Titrando plus Homogenisierer: Wasserbestimmung in Tabletten

Der Titrando 841 und der Hochfrequenz-Homogenisierer arbeiten via RS-232-Schnittstelle zusammen. Die Rührgeschwindigkeit und die Dauer der Zerkleinerung können komfortabel über den Touch-Control ohne PC gesteuert werden. Arbeitet der Anwender mit einem PC, so erfolgt die Steuerung über die Titrationssoftware tiamo™ oder die PC-Control-Software. Besonders praktisch ist die Möglichkeit, die Rührgeschwindigkeit auch während des Bestimmungsvorgangs zu variieren: Die Probe lässt sich somit zuerst bei hoher Drehzahl zerkleinern und anschließend bei geringerer Drehzahl mittels Karl-Fischer-Titration analysieren. Da der Zerkleinerungsprozess direkt im abgedichteten Titriergefäß erfolgt, lässt sich eine Verfälschung des Analysenergebnisses ausschließen.

Anzeige

Mit einem Probenwechsler lassen sich auch große Probenaufkommen abarbeiten. Der Hochfrequenz-Homogenisierer fügt sich problemlos in ein automatisiertes System ein, zumal alle Möglichkeiten der Automation offen stehen.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Säurezahlbestimmung in Rohöl mit dem 859 Titrotherm Titrator von Metrohm.

Säurezahlbestimmung in RohölNeue Methode veröffentlicht

Die ASTM (American Society for Testing and Material) hat die Methode D8045 für die Bestimmung der Säurezahl (AN) in Rohöl und Erdölprodukte veröffentlicht. Die neue Methode beschreibt die thermometrische Titration und wurde von Branchenführern zusammen mit Metrohm und dem 859 Titrotherm Titrator entwickelt. 

…mehr
News: Neue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

NewsNeue Geschäftsleitungen bei METROHM Deutschland

Am 1. Januar 2013 übernahm Frank Rückle die Geschäftsführung der Firma Deutsche METROHM GmbH & Co. KG mit Sitz in Filderstadt. Er trat damit offiziell die Nachfolge von Dr. Hans-Jürgen Knabe an, der nach 22 Jahren in den Ruhestand verabschiedet wurde.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produktfoto X-Cite XYLIS

Weites SpektrumLeistungsstarke LED-Weißlichtquelle für die Fluoreszenzmikroskopie

Die LED-Weißlichtquelle X-Cite XYLIS von Excelitas Technologies hat das weiteste Spektrum aller verfügbaren LED-Weißlichtquellen und ist durch ihre Helligkeit die erste vollwertige Alternative zu Halogen-Metalldampflampen.

…mehr
Der ICH260 von Memmert.

Umweltfreundliche KältemittelKompressor-gekühlte Klima- und Brutschränke

Memmert hat zur Achema zwei Temperiergeräte mit klimaneutralem CO2 als Kältemittel (R744) eingeführt. Der Klimaschrank ICHeco sowie der Kompressor-Kühlbrutschrank ICPeco sind nach Angaben des Unternehmens nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch leistungsstärker als Geräte, die mit fluorierten Treibhausgasen gekühlt werden.

…mehr
Die Schöpfdose DispoDipper ermöglicht die Entnahme und den Transport der Probe in einem. (Bild: Bürkle GmbH)

Sicheres Beproben von FlüssigkeitenEinweg-Schöpfdose für Probenahme und Transport

Mit der neuen reinraumgefertigten Schöpfdose DispoDipper von Bürkle ist sicheres Beproben von Flüssigkeiten und anschließender Transport der Probe in nur einem Gerät möglich. Sie ist komplett in einem Stück gefertigt und wird speziell für den Einwegbedarf produziert. Eine Cross-Kontamination oder Verunreinigung der Probe ist mit diesem Probenehmer nahezu ausgeschlossen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Nichts mehr verpassen!

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung