Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Liquid-Handling

Workstation für regulierte Laboratorien

Tecan erweitert sein Spektrum an Advanced-Liquid-Handling-Solutions durch die Fluent® Gx Automation Workstation. Speziell entwickelt, um den strengen Anforderungen von klinischen und regulierten Laboratorien zu entsprechen, deckt sie eine Vielzahl an Laborbedürfnissen wie zum Beispiel in der klinischen Diagnostik, der Next-Generation-Sequenzierung oder der Nukleinsäureaufreinigung ab. Hinzu kommen erweiterte Prozesssicherheitsfunktionen, eine Anforderung in regulierten Bereichen wie der klinischen Diagnostik, GxP Laboren oder in der Qualitätskontrolle.

Fluent Gx Automation Workstation wurde von Tecan speziell entwickelt, um den strengen Anforderungen von klinischen und regulierten Laboratorien zu genügen. (Bild: Tecan)

Fluent Gx verbindet nach Angaben des Unternehmens Vorteile der Automation wie hohe Geschwindigkeit und Präzision, ein flexibles Workdeck mit hoher Kapazität und eine intuitive Bedienoberfläche mit einer Reihe von Software-Features zur Einhaltung regulatorischer Bestimmungen. Durchgängige Probennachverfolgung mittels Qualitätssicherungssoftware, gesicherte elektronische Datensätze, Anbindungsmöglichkeiten für LIMS, mehrstufige Benutzerverwaltung und elektronische Signaturoptionen sind möglich.

Das Systemmanagement wird durch unterschiedliche Softwaredienstprogramme vereinfacht: Der Compliance Checker kommt den GxP-Konformitätserfordernissen nach und bietet einen schnellen, voll automatisierten Nachweis der Zuverlässigkeit aller ausführbaren Softwarekomponenten. Gleichzeitig stellt das Data Audit-Tool die Korrektheit der elektronischen Datensätze sicher. Die Gesamtheit dieser Funktionen sichert die Erfüllung gesetzlicher Bestimmungen, vereinfacht die tägliche Arbeit in Laboratorien und steigert schnell und sicher die Produktivität.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...

Veranstaltungen

Elrig-Forum 2018 in Darmstadt

Am 8. März 2018 veranstaltet die Europäische Laborroboter Interessens Gemeinschaft (Elrig.de e.V.) das jährlich stattfindende eintägige Forum im „darmstadtium“, dem Wissenschafts- und Kongresszentrum von Darmstadt. Das Thema des Forums 2018 lautet:...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...