Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte>

Red-Dot-Designpreis für zwei Schüttler von IKA

Überkopf- und RollenschüttlerRed Dot-Designpreis für IKA®

Der Überkopfschüttler „Trayster“ und der Rollenschüttler „Roller digital“ von IKA® sind mit Red Dot Award: Product Design 2015 ausgezeichnet worden. Beide waren erst im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht worden.

sep
sep
sep
sep
Überkopfschüttler „Trayster“

Für den Wettbewerb hatten 1994 Teilnehmer aus 56 Ländern 4928 Produkte eingereicht. Bewertet wurden sie von der internationalen Jury nach den Kriterien Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Ergonomie, Langlebigkeit, symbolischer und emotionaler Gehalt, Produktperipherie, Selbsterklärungsqualität und ökologische Verträglichkeit.

Bereits 2012 waren die IKA®-Rührgeräte Eurostar 40 digital zusammen mit dem Eurostar 200 control, die Dispergiergeräte T 10 basic und T 25 digital sowie der patentierte UTTD control mit dem Red Dot Award ausgezeichnet worden. 2013 hat der Laborreaktor LR 1000 den begehrten Preis erhalten.

Rollenschüttler „Roller digital“

Der Trayster schüttelt mit 5 bis 80 min-1 und einer vertikalen Drehbewegung. Damit ist er ideal, um biologische Proben, wie zum Beispiel Blut, sanft und effektiv zu durchmischen. Pulverförmige und flüssige Proben bis zu 50 ml können in Eppendorf-Röhrchen und Greiner-Tubes getrennt oder vermischt werden. Auf dem Gerät lassen sich bis zu drei verschiedene Aufsätze für verschiedene Anwendungen fixieren.

Anzeige

Der Roller digital durchmischt Röhrchen-Inhalte mit einer sanften Wipp- und Rollenbewegung. Dank der leicht abnehmbaren Rollen lässt sich das Gerät bei verschütteten Proben schnell reinigen. Der Roller ist robust und geeignet für den Dauerbetrieb. Ein besonderes Feature ist seine Seitenwand: Sie hindert die Proben am Herunterrutschen. Die IKA- Rollenschüttler sind als „Roller RL 6“ und „Roller 10“ jeweils in einer Basis- und einer Digitalversion lieferbar.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Marktübersicht: Labor- Schüttler/-Mischer

MarktübersichtLabor- Schüttler/-Mischer

Die LABO-Redaktion hat das Angebot des Labormarktes an Schüttlern und Mischern analysiert und dazu die entsprechenden Firmen um die Bereitstellung der technischen Daten ihrer Geräte gebeten.

…mehr
Zinsser Analytic GmbH hat den Vertikalschüttler ViMix entwickelt, der parallel mehrere Gefäße äußerst effizient durch eine 15 mm große Auf- und Abbewegung mit bis zu 1200 Schwingungen pro Minute durchmischen kann.

VertikalschüttlerAuch für „schwierige“ Medien

Zinsser Analytic GmbH hat den Vertikalschüttler ViMIx entwickelt, der parallel mehrere Gefäße äußerst effizient durch eine 15 mm große Auf- und Abbewegung mit bis zu 1200 Schwingungen pro Minute durchmischen kann.

…mehr
Inkubationsschüttler

InkubationsschüttlerWillkommen in der Welt der LEDs

Energieeinsparung, hohe Lichtintensität, gleichmäßige Lichtverteilung und eine hohe Lebensdauer: Die neue LED-Beleuchtung der Infors HT Inkubationsschüttler bietet viel mehr als herkömmliche Leuchtstoffröhren.

…mehr
Thermomixer

BioShake-SchüttlerMit neuem Adapter für NGS-Probenvorbereitung

Der BioShake-Thermomixer kann künftig noch besser in der Probenvorbereitung eingesetzt werden: Ab sofort gibt es einen speziellen Adapterblock für die Probenaufbewahrungsplatte, die als „MIDI Plate“ zur Probenvorbereitung für das NGS empfohlen wird.

…mehr
Labormaterial und –geräte

Nicht nur Glas- und KunststoffartikelLaborbedarf von A bis Z

Tausende bewährter Glas-Instrumente, Produkte aus Kunststoffen sowie hochwertige, elektronisch gesteuerte Geräte tragen den Markennamen Assistent®.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung