Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Tag der offenen Tür auf dem Provadis-Campus

BesucherrekordTag der offenen Tür auf dem Provadis-Campus

sep
sep
sep
sep
Besucherrekord: Tag der offenen Tür auf dem Provadis-Campus

Der Tag der offenen Tür bei Hessens größtem Ausbildungsdienstleister Provadis am 31. August konnte 6500 Besucher anlocken. Die jährliche Veranstaltung bei Provadis Partner für Bildung und Beratung konnte damit erneut einen Besucherrekord verzeichnen.

Zwischen 9 und 15 Uhr waren auf dem Provadis-Campus am Industriepark Höchst die Labore, Werkstätten und Technika für Schüler, Lehrer und Eltern geöffnet. Dort standen rund 100 Ausbilder von Provadis und rund 280 Auszubildende den Besuchern für Fragen zu den Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei Provadis zur Verfügung.

Bühne frei für Berufsinformation

Abwechslung war beim Tag der offenen Tür garantiert, dafür sorgte ein vielfältiges Bühnenprogramm mit Musik, Gesang und Tanzeinlagen. Doch natürlich stand die Information zur Berufswahl im Vordergrund: Auf der Bühne erklärten Provadis-Auszubildende in Arbeitskleidung, wie für sie ein typischer Ausbildungstag verläuft. Abseits der Bühne, in den Ausbildungsstätten, waren die interessierten Besucher im direkten Gespräch mit Ausbildern und Auszubildenden. Dazu gab es praktische Tipps: Viele Jugendliche absolvierten einen Schnuppereignungstest und holten sich Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung. Besonders gefragt waren die kostenlosen Bewerbungsfotos.

40 Ausbildungsberufe

Provadis bildet junge Menschen in mehr als 40 verschiedenen Berufen aus und hat rund 250 Weiterbildungsangebote im Angebot. Der Schwerpunkt bei der Ausbildung liegt im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich, doch auch kaufmännische und IT-Berufe gehören zum Angebot. Zum Start des neuen Ausbildungsjahres nehmen dort im September rund 300 junge Menschen ihre Ausbildung auf. Zudem gibt es an der Provadis School of International Management and Technology die Möglichkeit, berufs- und ausbildungsbegleitend zu studieren.

Fachkräfteentwickler für 100 Unternehmen

Mehr als 100 Unternehmen arbeiten bei der Ausbildung eng mit Provadis zusammen, darunter viele der im Industriepark Höchst ansässigen Chemie- und Pharmafirmen, von denen sich einige den Besuchern an Infoständen präsentierten. Darunter waren der Pharmakonzern Sanofi, die Chemieunternehmen Celanese, Solvay und Kuraray sowie Infraserv Höchst, Betreibergesellschaft des Industrieparks Höchst. Auch der Industriepark Höchst hat die Gelegenheit genutzt, sich anlässlich seines 150-jährigen Jubiläums näher vorzustellen: Die Besucher konnten sich auf Busrundfahrten ein Bild von dem angrenzenden Chemie- und Pharmastandort machen.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

"perspectives special", Zukunft Chemie – Perspektiven auf die Welt von morgen,  Industriepark Höchst

Veranstaltung im Industriepark HöchstZukunft Chemie – Perspektiven auf die Welt von morgen

Am 30. September 2016 findet im Industriepark Höchst die „perspectives special“, Zukunft Chemie – Perspektiven auf die Welt von morgen, statt.

…mehr
Unternehmen im Industriepark Höchst: Bayer CropScience, Celanese, Clariant, Infraserv Höchst, Infraserv Logistics, Kuraray, Provadis; Sanofi

Tag der offenen TürIndustriepark Höchst live erleben

Am 20. September öffnet der Industriepark Höchst seine Pforten zum Tag der offenen Tür, zu dem der Verband der chemischen Industrie bundesweit einlädt.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Berufsinformationen für Schüler und ElternProvadis öffnet Ausbildungsstätten für Besucher

Information ist der Schlüssel zum Erfolg – auch bei der Suche nach dem eigenen Traumberuf. Gebündelte Information und Service für Ausbildungssuchende bietet der Tag der offenen Tür bei Provadis, dem Fachkräfteentwickler der Industrie. Am Samstag, 19. September, öffnet Provadis zwischen 9 und 15 Uhr die eigenen Labore, Werkstätten und Technika am Industriepark Höchst.

…mehr

NewsFernlehrgang: Assistent/-in für Kernspintomographie

Termin: 10.10.2011 bis 11.03.2012. Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an Personen, die ihren Schwerpunkt im medizinisch-technischen Bereich sehen. Zertifiziert durch die Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) - Zul.-Nr.: 7216210. In Kooperation mit den Städtischen Kliniken Frankfurt am Main Höchst. I

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Prof. Dr. Markus Nöthen (links) und Dr. Andreas Forstner mit einem Manhattan-Diagramm

Großangelegte ErbgutanalyseForscher entdecken 30 neue Gene für Depression

Ein internationales Forscher-Konsortium entdeckte unter Beteiligung der Universität Bonn insgesamt 30 neue Genorte, die mit schwerer Depression in Zusammenhang stehen. 14 Erbgutregionen, die Forscher bereits vorher entschlüsselt haben, wurden darüber hinaus bestätigt.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter