DECHEMA-Kolloquienprogramm

Aktuelles aus Chemischer Technik und Biotechnologie

Die DECHEMA-Kolloquiensaison 2013/2014 startet am 17. Oktober 2013 mit einer Veranstaltung zu "Lernen aus Ereignissen". Ab dann geht es fast jede Woche um die neuesten Themen aus Chemischer Technik und Biotechnologie: Fermentierte Lebensmittel, Rohstoffmanagement, Energiespeicherung, aber auch Materialien für die Medizintechnik, industrielles Wassermanagement, Elektrosynthese und Additive für Trennprozesse sowie die Entwicklung der Biotechnologie sind Themen. In jeweils vier bis fünf Vorträgen beleuchten Experten unterschiedlicher Fachrichtungen aus Industrie und Forschungseinrichtungen unterschiedliche Aspekte eines Themas. Die Teilnahme an den Kolloquien ist kostenfrei. Das Gesamtprogramm steht unter http://events.dechema.de/kolloquien.html.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...