Firmenjubiläum

Schmidt + Haensch wird 150 Jahre alt

Am 25.04.2014 wird Schmidt + Haensch sein 150-jähriges Firmenjubiläum in Berlin begehen. Durch den Zusammenschluss von Franz Schmidt und Hermann Haensch wurde 1864 die Firma gegründet und ist bis heute eines der ältesten Unternehmen aus dem Bereich der optischen Messtechnik, das sich unverändert erfolgreich am Markt behauptet.

Das Unternehmen wird in 5. Familien-Generation durch Mathis Kuchejda geführt und befindet sich nach wie vor im 100%igen Familienbesitz. S+H beschäftigt derzeit ca. 50 Mitarbeiter am Standort Berlin. 80 % der ausschließlich in Deutschland produzierten Geräte werden exportiert.

Das heutige Produktprogramm umfasst vor allem Polarimeter, Refraktometer, Photometer und Prozessanalysensysteme für die Lebensmittel-, pharmazeutische und chemische Industrie. Ca. 15 % des Umsatzes werden jährlich in Forschung und Entwicklung für neue Geräte und Methoden investiert.

Anlässlich des 150. Jubiläums wird eine neue Generation von Dichtemessern auf den Markt gebracht. Damit wird unser Produktprogramm der quantitativen Flüssigkeitsanalytik durch ein weiteres Instrument sinnvoll ergänzt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neues Polarimeter

Ergebnisse auf Knopfdruck

Optisch aktive Substanzen, die alle Qualitätsstandards erfüllen: Pharmazeuten und andere Fachleute, die mit chiralen Stoffen arbeiten, wollen ihr Kundenversprechen halten und alle Anforderungen in durchgängig nachvollziehbarer Weise erfüllen.

mehr...
Anzeige

Polarimetrie

Neue Technologie verhindert Messfehler

Für eine reproduzierbare Messung in der Polarimetrie muss eine fehlerfreie Küvettenbefüllung gewährleistet werden. Besonders kritisch sind Luftblasen und Mischungseffekte, welche durch Änderungen der Konzentration und Temperatur hervorgerufen werden.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige