Für Multiphotonen-Imaging

Ultrakurzpulslaser

Mit dem InSight® DS+TM gibt es nun ein neues, breitbandig-durchstimmbares Ultrakurzpulslasersystem, das im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem InSight DeepSeeTM, über eine verbesserte Leistung von 1,2 W bei 900 nm verfügt. Somit eignet sich der InSight DS+ ideal für In-vivo-Untersuchungen in tiefen Gewebeschichten im Bereich der Neurowissenschaften, der Zellbiologie und weiteren biowissenschaftlichen Forschungsgebieten.

Mit dem InSight® DS+TM gibt es nun ein neues, breitbandig-durchstimmbares Ultrakurzpulslasersystem, das im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem InSight DeepSeeTM, über eine verbesserte Leistung von 1,2 W bei 900 nm verfügt.

Der InSight DS+ bietet einen kontinuierlichen Durchstimmbereich von 680...1300 nm. Eine Eindringtiefe von mehr als einem 1 mm wird durch kurze 120-fs-Pulsweiten, hohe Spitzenleistungen im IR-Bereich und integrierter Dispersions-Vorkompensation ermöglicht. Ein zweiter synchronisierter Strahl mit 1041 nm unterstützt die Arbeit mit anspruchsvollen Bildgebungsverfahren wie Uncaging, simultaner Bildgebung bei zwei Wellenlängen, Second-Harmonic Generation (SHG), Third-Harmonic Generation (THG), kohärenter Anti-Stokes Raman-Streuung (CARS) und stimulierter Raman-Streuung (SRS).

Anzeige

Weitere Informationen zum neuen InSightDS+ finden Sie unter.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...