Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

DNA-Aufreinigungskit Maxwell 16 FFPE Plus LEV

Automatisierte DNA-Aufreinigung

Molekularpathologische Labore können mit dem neuen Maxwell® 16 FFPE Plus LEV DNA-Purification-Kit schnell und automatisiert DNA aus Formalin-fixierten Paraffin-Gewebeschnitten (FFPE) aufreinigen. Bisher mussten die FFPE-Gewebe selbst bei automatisierten Verfahren von Formalin und Paraffin befreit werden. Mit dem neuen Kit werden die Proben mittels eines Proteinase-K-Verdaus aufgeschlossen. Die Länge der Proteinase-K-Inkubation lässt sich dabei variieren: Für eine schnelle Bearbeitung der Proben genügt eine Einwirkzeit von einer Stunde, für eine maximale DNA-Ausbeute wird die Inkubation über Nacht empfohlen.

Das gewonnene Lysat wird direkt in die mit Reagenzien vorgefüllten Maxwell®-16-Kartuschen gegeben. Nach 30 Minuten kann die aufgereinigte genomische DNA für weitere Reaktionen verwendet werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Labor der Zukunft

Zu Gast im gläsernen Zellkultur-Labor

Das Labor der Zukunft ist ein zentrales Thema der Labvolution mit Life-Sciences-Event Biotechnica. Bei der Weltpremiere VisioNize von Eppendorf erfahren die Besucher, wie sie eine Vielzahl von Eppendorf-Geräten im Labor künftig vernetzen können. 

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...