Produkt-News

Neue Wärme-Umwälzthermostate

Neue Wärme-Umwälzthermostate

Huber erweitert die Auswahl bei den Wärme-Umwälzthermostaten mit zwei preisgünstigen Modellen

Bei Huber erweitern zwei neue Wärme-Umwälzthermostate die Modellauswahl. Die Modelle CC-104A und MPC-104A sind speziell für die Temperierung von extern angeschlossenen Applikationen mit kleinen Volumina ausgelegt. Beide Modelle sind mit Badgefäßen aus transparentem Polycarbonat (4 Liter) ausgerüstet und haben serienmäßig rückseitige M16x1-Pumpenanschlüsse. An der Edelstahl-Badabdeckung befindet sich eine Einfüllöffnung mit 25 mm Durchmesser. Die Arbeitstemperaturen reichen bis +100 °C. Mit einer optionalen Kühlschlange ist ein Gegenkühlen über einen Wasserkreislauf möglich.

Zur Ausstattung beim Modell CC-104A gehört der CC-Pilot-Regler mit farbigem TFT-Display und Funktionen wie Fühlerkalibrierung, Kalender-/Uhrfunktionen, Autostart, Sollwertbegrenzung, Programmgeber, E-grade, etc. Eine RS232-Schnittstelle ist serienmäßig an Bord - analoge Anschlüsse sind optional verfügbar. Beim Modell MPC-104A konzentriert sich der Funktionsumfang auf das Wesentliche. Mit einfacher 3-Tasten-Bedienung, LED-Temperaturanzeige und RS232-Schnittstelle empfiehlt sich das Gerät für Routineaufgaben. Beide Modelle verfügen über einen Übertemperatur- und Unterniveauschutz der Klasse III/FL (DIN 12876) für den Einsatz mit brennbaren Flüssigkeiten. Die Temperaturkonstanz beträgt ±0,02 °C beim CC-104A bzw. ±0,05 °C beim MPC-104A.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Brechungsindex-Detektor

Ideal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war...

mehr...
Anzeige

Für Mikrowellen-Aufschlüsse

Glaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden...

mehr...

Deep-Imaging-Mikroskopie

High-Speed-Multiphotonen-System

Das neue Olympus FluoView FVMPE-RS Multiphotonen-Mikroskopsystem ermöglicht hochpräzises und extrem schnelles Scanning und Stimulation. Anwender können tiefe Gewebebereiche der Probe erkennen, Messungen mit höchster Geschwindigkeit durchführen und...

mehr...

Liquid-Handling

Automatische Pipettiersysteme

Eppendorf hat sieben neue Modelle von automatischen Pipettiersystemen der epMotion-Serie auf den Markt gebracht. Entworfen für effektive, automatisierte Liquid-Handling-Anwendungen bieten die neuen epMotion 5070- und 5075-Systeme eine präzise und...

mehr...

Chemie-Lexikon RÖMPP

Mit neuer Benutzeroberfläche

Der RÖMPP, das deutschsprachige Chemie-Lexikon, präsentiert sich ab sofort mit neuer, intuitiver Benutzeroberfläche. Die vereinfachte, fehlertolerante Suche ermöglicht den schnellen Zugriff auf das fundierte Wissen zu wichtigen Fachbegriffen der...

mehr...

Produkt-News

Pipettier-Roboter mit Tracking

Der neue PIRO®-Pipettierroboter von Dornier-LTF zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus: 1. Der PIRO® kombiniert hohe Präzision in der Positionierung mit geringster Variabilität im Pipettiervolumen. Minimale CV-Werte auch im niedrigen...

mehr...