Produkt-News

Waldner stellt neues Laboreinrichtungsprogamm vor

(Wangen) SCALA heißt das neue Laboreinrichtungssystem von Waldner. Auf der ACHEMA 2009 präsentiert WALDNER Laboreinrichtungen diese Neuheit für die Labor-Branche. Den Namen SCALA hat das Unternehmen bewusst gewählt: das neue Laboreinrichtungsprogramm setzt nicht nur Maßstäbe in der Abzugstechnik, sondern auch in Umweltschutz und Design. Kunden, Mitarbeiter, namhafte Institutionen und Trendstudien waren wichtige Richtungsgeber im Entwicklungsprozess.

Waldner bringt mit SCALA wieder ein Laborprogramm auf den Markt, das höchste Ansprüche an Qualität, Lebenszeit und Funktionalität erfüllt. Die geneigten Fronten, die die optische Visitenkarte von SCALA sind, lassen den Laborraum modern aber auch ergonomisch und angenehm erscheinen. Maßgeblich ist aber vor allem die neue Technik, die hinter den Abzügen steckt. Wer SCALA Abzüge kauft, kauft die sichersten Abzüge der Welt, die mit dem geringsten Energieverbrauch arbeiten. Dies führt nicht nur zu erheblichen Einsparungen bei den Betriebskosten, sondern trägt zum Bediener- und Umweltschutz im Labor bei.

Mit SCALA beginnt eine neue Ära bei WALDNER Laboreinrichtungen: das neue Programm besticht nicht nur durch ein einzigartiges Design ¿ es bringt vielmehr neue, hochfunktionale Lösungen für die unterschiedlichsten Arbeiten im Labor und ist die Basis für das Labor der Zukunft.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Brechungsindex-Detektor

Ideal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war...

mehr...

Für Mikrowellen-Aufschlüsse

Glaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden...

mehr...

Deep-Imaging-Mikroskopie

High-Speed-Multiphotonen-System

Das neue Olympus FluoView FVMPE-RS Multiphotonen-Mikroskopsystem ermöglicht hochpräzises und extrem schnelles Scanning und Stimulation. Anwender können tiefe Gewebebereiche der Probe erkennen, Messungen mit höchster Geschwindigkeit durchführen und...

mehr...

Liquid-Handling

Automatische Pipettiersysteme

Eppendorf hat sieben neue Modelle von automatischen Pipettiersystemen der epMotion-Serie auf den Markt gebracht. Entworfen für effektive, automatisierte Liquid-Handling-Anwendungen bieten die neuen epMotion 5070- und 5075-Systeme eine präzise und...

mehr...