Heizsystem

Labor-Kit zum Erhitzen von Rundkolben

Das „DrySyn Scholar“ Kit von Asynt ist so ausgelegt, dass es die Sicherheitsanforderungen beim Erhitzen und Rühren von Rundkolben in akademischen Labors erfüllt und zudem einfach in Aufbau und Gebrauch ist.

DrySyn Scholar Kit von Asynt. © Asynt

In seiner Ausführung ist das Kit besonders für sicherheitsbewusste Lehrlabors bestimmt. Es ermöglicht das Erhitzen einzelner Rundkolben (100 ml und 250 ml) ohne das mit einem Heißölbad oder einer Heizhaube verbundene Sicherheitsrisiko. Hervorstehende Hebegriffe sorgen dafür, dass auch heiße Reaktionsblöcke schnell und sicher angehoben werden können.

Das Unterteil des „DrySyn Scholar“ Kit kann optional auch für Reaktionen in 25-ml- und 50-ml-Kolben erweitert werden. Dank seiner Stellfüße ist das Gerät mit verschiedenen Magnetrührern kompatibel, und durch die Ausführung ist rasches Erhitzen unter Einhaltung einer genauen Temperaturkontrolle möglich.

Quelle: Asynt

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Personalien

LAUDA mit neuer Spartenorganisation

Der Temperierspezialist LAUDA stellt sich mit einer neuen Spartenorganisation für das zukünftige Wachstum des Unternehmens auf. Seit Anfang des Jahres bestehen bei LAUDA die vier Sparten Heiz- und Kühlsysteme, Temperiergeräte, Messgeräte sowie die...

mehr...
Anzeige

Temperiertechnik

Temperiertechnik

Neuer Katalog Von Huber gibt es den neuen Temperiertechnik-Katalog 2012/2013 mit zahlreichen Neuheiten. Auf 132 Seiten zeigt er hochgenaue Temperierprodukte, darunter dynamische Temperiersysteme, Umwälzkühler und klassische Bad-/Umwälzthermostate.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Temperiertechnik

Temperierlösungen

Neuer Gesamtkatalog Der Temperierprofi JULABO zeigt in seinem neu gestalteten Gesamtkatalog 2012 auf 180 Seiten innovative und robuste Temperierlösungen für Arbeitstemperaturen von -95…400 °C. Alles in frischer, übersichtlicher Optik...

mehr...

Temperiersysteme PRESTO

Temperiersysteme

Thermodynamik in PerfektionDie neuen PRESTO® decken einen Arbeitstemperaturbereich von -80….+250 °C ab und bieten bis zu 2,7 kW Heizleistung. Die benötigte Pumpenleistung ist entweder über vier Stufen oder über einen vorgegebenen Druckwert...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite