Muffelöfen

Schnellste Heizraten mit Mikrowellen

Die heutigen Laboröfen müssen eine Vielzahl an Aufgaben erfüllen - über das Trocknen und Aufschmelzen bis hin zu Veraschungen für Analysen. Je vielseitiger die Aufgaben geworden sind, desto technisch anspruchsvoller wurden die Öfen.

Dank der speziellen MLS-Quarzfaser-Tiegel können Proben sofort nach dem Entnehmen aus dem Muffelofen gewogen werden.

Mikrowellen bringen die spezielle Heizkeramik in Rekordzeit auf Betriebstemperatur. Mit der neuen Mikrowellentechnik ist eine Zeitersparnis von über 90 % zum herkömmlichen Muffelofen möglich.

Dank der speziellen MLS-Quarzfaser-Tiegel können die Proben sofort nach dem Entnehmen aus dem Muffelofen gewogen werden. Für die saubere Veraschung in den Öfen sorgt die geschützte Venturi-Absaugung. Diese sorgt nicht nur für die Abfuhr der Pyrolysegase, sondern verbessert die Qualität der Asche-Rückstände.

Mit der benutzerfreundlichen Software mit Farbbildschirm und Touch-Symbolen lassen sich schnell und individuell auch komplizierte Heizprogramme erstellen, speichern und wieder aufrufen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Muffelöfen

Phönix aus der Asche

Neben der laufenden Produktion ist eine schnelle Aschegehaltsbestimmung auch bei Eingangskontrolle von Rohstoffen sowie in der Forschung und Entwicklung von großer Bedeutung. Abhilfe schaffen hier die High-Tech-Muffelofensysteme von CEM.

mehr...

Phönix aus der Asche

Der schnellste Muffelofen der Welt

Unter Veraschungen in einem Muffelofen versteht man die thermische Zersetzung kohlenwasserstoffhaltiger Produkte, wobei die anorganischen Bestandteile zurück bleiben. So werden konventionelle Muffelöfen schon seit langer Zeit für die verschiedensten...

mehr...
Anzeige

Muffelofen Phönix

Schnelle Veraschung von Holzpellets

Ab 2010 stehen Verbrauchern europaweit einheitliche Holzpellets zur Verfügung. Innerhalb der EU-Norm lösen drei Qualitätsklassen die bisher verbreiteten länderspezifischen Regelungen ab. Bislang existieren beispielsweise in Deutschland und...

mehr...

Ultraspurenanalyse

Bessere Quecksilber-Nachweisgrenzen

Bei der Quecksilberbestimmung mit Hilfe der häufig verwendeten Kaltdampftechnik mit Anreicherung sind die Nachweisgrenzen stark von den Chemikalien-Blindwerten abhängig. Der Zusatz Hg-PUR wird direkt mit der Gas-/Chemikalienversorgung verbunden, ist...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite