Atmosphärische Gas-Kontrolleinheit

Verbessert zellbasierte Mikroplatten-Assays

BMG LABTECH hat für seinen Multifunktions-Mikroplatten-Reader CLARIOstar® eine neue Atmosphärische Gas-Kontrolleinheit (ACU) entwickelt. Mit der Markteinführung sind alle Funktionen des High-End-Readers jetzt auch für zellbasierte Assays nutzbar.

BMG LABTECH’s neue Atmosphärische Gas-Kontrolleinheit für den CLARIOstar®.

Die ACU ermöglicht die automatische Regulierung der CO2- und O2-Konzentration innerhalb des Mikroplatten-Readers. In Kombination mit der erweiterten Temperaturkontrolle und den drei verschiedenen Schüttel-Funktionen (orbital, doppelorbital und linear) des CLARIOstar schafft die ACU optimale Vorrausetzung für langandauernde Versuchsreihen mit lebenden Zellen jeder Art.

Die ACU wird mit einem Mikroprozessor gesteuert und macht die unabhängige Regulierung von CO2 (0,1¿20 %) und O2 (0,1¿20 %) möglich. Physiologischen Rahmenbedingungen für zellbasierte Assays können schnell und einfach angepasst werden. Integrierte Druckregler erlauben die mühelose Einstellung des Gasdrucks und erfordern keine zusätzlichen Druckregler zwischen der ACU und der Gaszufuhr. Neben einer speziellen Ventil-Kontrolle für den sparsamen Gas-Verbrauch garantieren Drucksensoren, gekoppelt mit einem akustischen Signal, die einfache Kontrolle beider Gase.

Die Benutzeroberfläche der ACU überzeugt durch ein beleuchtetes, intuitiv bedienbares LCD-Display. Via Touchscreen lassen sich bis zu zehn Benutzer-Voreinstellungen anlegen sowie die Gaskonzentration über einen langen Zeitraum graphisch darstellen.

Anzeige

Der CLARIOstar verfügt über die folgenden Detektionsmethoden: Fluoreszenz-Intensität (inklusive FRET), Fluoreszenz-Polarisation, Lumineszenz (inklusive BRET), UV/VIS-Absorption, zeitaufgelöste Fluoreszenz (inklusive TR-FRET) und AlphaScreen®/AlphaLISA®. Zusammen mit der Atmosphärischen Gas-Kontrolleinheit eignet sich der Mikroplatten-Reader für eine Vielzahl an Applikationen wie die Lebensfähigkeit von Zellen, Proliferations-Assays, Zellmigrations- und Invasions-Assays, Hypoxie, Angiogenese, Ischämie/Reperfusion, Cytotoxizität-Studien und intrazelluläre pH-Analysen. Die automatische Höhen-Gasdruck-Korrektur garantiert die exakte Regulation der Gase auf jeder Höhe.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Marktübersicht

Mikroplatten-Reader

Mikroplatten-Reader werden zu unterschiedlichsten Anwendungen herangezogen: um zu quantifizieren oder zu visualisieren. Wir haben Hersteller jeweils nach ihren fünf derzeit favorisierten Modellen gefragt.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite