Mikrobiologie

Autoklaven und Medienpräparatoren

Systec Autoklaven sind für anspruchsvolle Sterilisationsprozesse, einsetzbar: Sterilisation von Flüssigkeiten wie Nährmedien, Kulturmedien etc, von Festkörpern, Abfällen sowie von biologischen Gefahrstoffen in Sicherheitslabors.

Systec Autoklaven

Alle Systec Autoklaven können modular erweitert werden, um validierbare Sterilisationsprozesse durchzuführen. Für die Sterilisation von Festkörpern und Abfällen in Beuteln können Systec Autoklaven z.B. mit einem Vakuum-System ausgestattet werden, das die Luft vollständig aus dem Produkt entfernt. Somit kann Dampf in das Produkt eindringen und dieses validierbar sterilisieren.

Das integrierte Trocknungssystem Superdry gewährleistet eine vollständige Trocknung von Festkörpern nach der Sterilisation. Für die Sterilisation von Flüssigkeiten in Flaschen hat Systec mit seinem Ultracooler ein neuartiges Kühlsystem entwickelt, welches die Rückkühlzeit, verglichen mit der Selbstabkühlung, um bis zu 90 % reduziert.

Neben Autoklaven werden auch die Mediapräparatoren Systec Mediaprep (sieben Größen, 10 bis 120 l) zur schnellen und einfachen Herstellung und Sterilisation mikrobiologischer Medien gezeigt.

Auch das Systec Mediafill Dispensier- und Dosiersystem für das automatische Füllen und Stapeln von Kulturmedien in Petrischalen mit einem Durchmesser von 35, 60, 70 und 90 mm sowie Bi-Plates und Tri-Plates gibt es in Hannover zu sehen. Das mit drei Stapel-Karussell-Höhen für bis zu 660 Petrischalen erhältliche Gerät ist über das 5,7”-Touch-Display intuitiv zu bedienen. Das automatische Abfüllen erfolgt steril, präzise und tropffrei. 

Anzeige

Labvolution, Halle 20 Stand C23 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Autoclave Company

Systec mit neuer Webseite

Ein zentrales Thema des Relaunchs war die Gestaltung der Webseite im sogenannten „Responsive Webdesign“: Die Webseite passt sich in Bildschirmdarstellung und -auflösung automatisch den unterschiedlichen Anforderungen mobiler Endgeräte wie...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auch im Sterilbereich sicher

Umkehrberstscheiben

Um Produktionsprozesse z.B. bei unzulässigen Überdrücken zuverlässig zu unterbrechen, werden Umkehrberstscheiben eingesetzt. Für Anwendungsbereiche mit hohen hygienischen Anforderungen oder strengen Richtlinien bietet Bormann & Neupert sterile...

mehr...

Marktübersichten

Autoklaven / Dampfsterilisatoren

Die LABO-Redaktion eruierte für Sie das Angebot an Autoklaven und Dampfsterilisatoren. Die technischen Spezifikationen der einzelnen Systeme finden Sie zum Download in tabellarischer Form. Alle Daten basieren auf Angaben der Hersteller, sofern uns...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite