Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

LIF-Detektor ZETALIF Discovery

Laserinduzierter Fluoreszenzdetektor

Die SIM Scientific Instruments Manufacturer GmbH hat auf der analytica erstmals einen laserinduzierten Fluoreszenzdetektor (LIF-Detektor), den ZETALIF Discovery der französischen Firma Picometrics, ausgestellt. Für diese hochsensitven LIF-Detektoren, die in der Kapillarelektrophorese (CE) und Flüssigchromatographie (Mikro- und Nano-HPLC) eingesetzt werden, hat man in Deutschland Installation, Service und Wartung übernommen. Die LIF-Detektion ist eine sehr sensitive und selektive Methode, da nur natürlich bzw. nach Derivatisierung fluoreszierende Substanzen nachgewiesen werden können (z.B. Aminosäuren, biogene Amine, Peptide, Proteine, Antikörper, Neurotransmitter, Nukleinsäuren, Aldehyde, Ketone, organische Säuren, Kohlenhydrate, Pestizide). Der wesentliche Vorteil dieser LIF-Detektoren gegenüber herkömmlichen Fluoreszenzdetektoren liegt in ihrer hohen Empfindlichkeit, die auf die hohe Leistung und den schmalen Spektralbereich des Laserlichts zurückzuführen ist: So können Nachweisgrenzen im unteren Picomol-Bereich erreicht werden, was um zwei Zehnerpotenzen niedriger liegt als bei einem üblichen Fluoreszenzdetektor mit Xenonlampe.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Emissionsgasanalyse

Kopplung GC/MS mit TGA

Wer ein besseres Verständnis zur Material-Zusammensetzung braucht und wissen möchte, welche Gase bei dessen Verbrennung entstehen bzw. wie sich das Material zersetzt, für den hat die Firma SIM eine interessante Lösung entwickelt.

mehr...

Marktübersicht

Partikelgrößenanalysatoren

Die Partikelgrößenanalyse dient der Charakterisierung und Klassifizierung von Sedimenten und Böden, aber auch in der Lebensmittelproduktion und -qualitätskontrolle kommt diese Analysenart zur Anwendung. Aktuell erhältliche Geräte und ihre...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite