zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Neue Vakuumpumpenserie

Mit extra großem Ölreservoir

Gardner Denver Medical bringt für den Labor-, Medizin- und Life-Science-Bereich die neuen zweistufigen Drehschieber-Vakuumpumpen CRVpro der Marke Welch auf den Markt. Sie bieten einen Enddruck von 5x10-4 mbar und sind ab sofort in 6 verschiedenen Versionen mit einem maximalen Saugvermögen zwischen 4 m³/h und 30 m³/h verfügbar.

Gardner Denver Medical bringt die neuen zweistufigen Drehschieber-Vakuumpumpen CRVpro der Marke Welch auf den Markt.

Besondere Kennzeichen sind:

  • Eine niedrige Betriebstemperatur,
  • eine Schutzbeschichtung des Pumpenkörpers und der Ölgehäuse-Innenoberfläche und
  • ein extra großes Ölreservoir.

Die Vorteile für die Nutzer liegen auf der Hand: So verzögern die niedrige Betriebstemperatur sowie der große Ölbehälter chemische Aktivitäten innerhalb der Pumpe. Das große Ölreservoir vermindert die chemische Kontamination des Öls und sorgt dadurch für dessen längere Nutzungsdauer. Die sich daraus ergebenden längeren Ölwechselintervalle senken die Wartungskosten. Die geringere Wärmeentwicklung während des Betriebs trägt dank des geringeren Ölverbrauchs zusätzlich zur Kosteneffizienz bei.

Die speziellen Schutzbeschichtungen des Pumpenkörpers und der Innenfläche des Ölbehälters bilden einen Widerstand gegen Korrosion und verlängern bei zusätzlicher Verwendung einer Falle (z.B. Kühlfalle, Kondensator...) die Wartungsintervalle. Die intelligente Konstruktion mit leichter Demontage und Montage macht Wartungsarbeiten wie Ölwechsel besonders einfach.

Anzeige

Die breite Zubehörpalette wie Abscheider und Ölnebelfilter ermöglichen eine individuelle Zusammenstellung entsprechend der Anforderungen an die Pumpe.

Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige