Emissionsprüfschrank E-WK 1

Präzise Formaldehyd + VOCs bestimmen

Der E-WK I bietet präzise Prüfbedingungen bei der Bestimmung von Formaldehyd- und VOC-Emissionen aus Innenraumbelastungsquellen. Der Prüfschrank erfüllt die europäische Norm EN 717-1 (Holzwerkstoffe, Formaldehydabgabe nach der Prüfkammer-Methode) und die amerikanische Norm ASTM D 6007 sowie die ISO 16000-9-Norm für VOC. Die Entwicklung erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Holzforschung und ist damit speziell auf VOC-Messungen gemäß ISO 16000-9:2008 ausgerichtet.

In den 1 m 3 großen Prüfraum passen zur Prüfung ganze Bauteile hinein. Eine hochgenaue Temperierung im Bereich von 20...40 °C sowie die präzise Befeuchtung im Bereich von 40...60 % r. F. garantieren die hohe Genauigkeit der Prüfbedingungen. Entsprechend den angeführten Normen ist ein Luftwechsel von 0,5...3,0 h -1 einstellbar.

Die Steuerung von Prüfung und Reinigung erfolgt über ein komfortables Touch-Bedienteil.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

12 MP IDS-Kameras für Labor & Medizin

Perfektes Ergebnis selbst bei schwachen Lichtverhältnissen: IDS integriert den hochauflösenden 12 MP Sensor IMX226 von SONY in die nur 29 x 29 x 29 mm großen uEye CP-Kameras. Die neuen Modelle mit GigE- bzw. USB3-Schnittstelle bieten den bewährten Vision-Standard und sind ab Mai 2019 verfügbar.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...