Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte> Applikationsvielfalt mit Elementaranalysator

Elementaranalysator multi EA 5000Applikationsvielfalt mit Elementaranalysator

Der multi EA® 5000 kann weitaus mehr als nur Elementaranalyse. Kohlenstoff, Stickstoff, Schwefel und Chlor aus festen, flüssigen, pastösen und gasförmigen Proben sind nur ein kleiner Teil seines Anwendungsspektrums. TOC, EOX oder AOX/TOX-Analytik gehören zu den weiteren Bestimmungsverfahren, die der multi EA® 5000 beherrscht. Damit ist er ein in vielen Bereichen z.B. in der Petrochemie, Umweltanalytik, Pharmazie, Chemischen Industrie oder bei der Materialprüfung einsetzbares Multitalent.

sep
sep
sep
sep
Elementaranalysator multi EA 5000: Applikationsvielfalt mit Elementaranalysator

Die Double-Furnace-Technik erlaubt den schnellen Wechsel zwischen senkrechten und waagerechten Applikationen in einem Gerät und somit eine schnelle Adaption an die jeweilige Probenmatrix. Die Verwendung von nur einem Multi-Purpose-Verbrennungsrohr für alle Standardapplikationen vertikal und horizontal macht den Rohrwechsel überflüssig.

Die Flammensensor-Technik sorgt für eine Matrix-optimierte quantitative Verbrennung. Selbst schwierigste Matrices, wie z.B. Öle, Kraftstoffe, Lösemittel, Polymere, Kohle oder Flüssiggase, können ohne Vorkenntnis ihrer Eigenschaften rußfrei, präzise und zuverlässig analysiert werden. Zeitraubendes Erstellen von Methoden sowie Optimieren von Prozessparametern, wie Gasfluss, Temperatur, Dosiergeschwindigkeit, gehören der Vergangenheit an.

Anzeige

Das Self-Check-System (SCS), die intuitive multiWin®-Software und die FAST(Fast, Safe and Tight)-Verbindungstechnik bieten dem Nutzer Komfort bei der Bedienung. Der Multi-Matrix-Probengeber für vertikale und horizontale Anwendungen spart wertvolle Arbeitszeit, da kein aufwendiger Umbau, zeitraubendes Anschließen oder Justieren eines zusätzlichen Probengebers notwendig ist.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

RNA-Analytik für TherapiemonitoringÜberwachen der antiviralen Therapie bei Hepatitis-C-Infektionen

Die Therapiewirksamkeit der antiviralen Therapie bei Hepatitis-C-Infektionen kann mit Hilfe eines hochsensitiven HCV-RNA-Assays ermittelt werden – z.B. in Kombination mit dem Real-Time PCR Cycler qTOWER³.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Hygienic Dispenser von ViscoTec

Hochpräzise DosierungViscoTec: International FoodTec-Award für Hygienic Dispenser

ViscoTec erhält in diesem Jahr die Silbermedaille für den Hygienic Dispenser. Dieser ermöglicht die hochpräzise und schonende Dosierung und Abfüllung von Kleinstmengen an Flüssigkeiten oder hochviskosen Pasten in der Lebensmittelindustrie.

…mehr
Analytica 2018 – Halle B1 / Stand 220: Envair informiert unter dem Motto Technik, Service, Sicherheit

Analytica 2018 – Halle B1 / Stand 220Envair informiert unter dem Motto Technik, Service, Sicherheit

Die Envair Deutschland GmbH präsentiert zur Analytica 2018 Neuigkeiten aus dem Bereich Labortechnik und -sicherheit.

…mehr
Das Edge von CEM

Analytica 2018 – Halle A1, Stand 210Extraktionssystem mit beschleunigter Reaktionskinetik

Das Edge Extraktionssystem von CEM ist ein sequenzielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion von bis zu 12 Proben. 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung