XRD-Mühle

Schnelle Probenvorbereitung für die Röntgendiffraktometrie

Retsch hat sein umfangreiches Mühlenprogramm um die XRD-Mill McCrone erweitert, welche speziell für die Probenvorbereitung zur Röntgendiffraktometrie entwickelt wurde. Sie wird z. B. für Anwendungen in der Geologie, Chemie, Mineralogie und in den Materialwissenschaften eingesetzt.

Retsch hat sein umfangreiches Mühlenprogramm um die XRD-Mill McCrone erweitert, welche speziell für die Probenvorbereitung zur Röntgendiffraktometrie entwickelt wurde.

Was die Mühle so effektiv macht, ist ihr einzigartiges Mahlverfahren, bei dem 48 zylindrische Mahlkörper durch Reibwirkung die Proben schonend zerkleinern. Die Kristallgitterstruktur der Probe bleibt dabei weitestgehend erhalten, eine wichtige Voraussetzung für aussagekräftige Röntgendiffraktogramme. Weitere Vorteile sind die kurze Mahldauer, der minimale Materialverlust und die sehr enge Partikelgrößenverteilung.

Der Mahlbecher der XRD-Mühle besteht aus einem 125-ml-Polypropylen-Gefäß mit einem schraubbaren, selbstdichtenden Verschluss. Die Mahlkörper sind aus Achat, Zirkonoxid oder Sinterkorund erhältlich. Eine optimale Mikronisierung der Probe ergibt sich in der Regel nach einer Mahldauer von 3 bis 30 min und bei einer Aufgabemenge von ca. 2 bis 4 ml.

Vorteile auf einen Blick:
• Kristallgitterstruktur der Probe bleibt erhalten.
• Minimale Verunreinigung der Probe.
• Enge, reproduzierbare Partikelgrößenverteilung.
• Sehr kompaktes Tischgerät.
• Kaum Materialverlust.
• Einfache Reinigung.
• Geeignet für Nass- und Trockenvermahlung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Planetenmühle

Zerkleinern mit zwei Mahlstationen

Die neue Fritsch Planetenmühle Pulverisette 6 premium line eignet sich für das schnelle Nass- und Trocken-Mahlen von harten, mittelharten, weichen, spröden und feuchten Proben sowie zum mechanischen Legieren, Mischen und Homogenisieren größerer...

mehr...