Dispenser/Spotter sciFLEXARRAYER DW

Für den perfekten Einstieg ins Liquid-Handling

Scienion hat das ideale Einstiegsgerät zur Dispensierung kleinster Flüssigkeitsmengen auf den Markt gebracht. Der sciFLEXARRAYER DW, das jüngste Modell der bewährten sci-FLEXARRAYER Produktlinie, ist dafür konzipiert, Grundlagenforschung im Bereich der Bioanalytik zu beschleunigen und Entwicklungszeiten multiparalleler Testverfahren zu verkürzen. Das Gerät ist vielseitig einsetzbar und – ausgestattet mit drei unterschiedlichen Betriebsmodi – optimal geeignet für Microarray-basierte Analysen, etwa für Testreihen mit DNA, Oligonukleotiden, Peptiden, Proteinen, Antikörpern, Glykanen oder zur Dispensierung von Zellen auf verschiedene Substrate.

Der Dispenser ermöglicht das kontaktfreie und punktgenaue Spotten von Tröpfchen in Piko- bis Nanoliter-Volumen von bis zu 32 Proben auf bis zu 4 Objektträger und verfügt über eine Kamera-basierte Substraterkennung. Der sciDW ist einfach zu handhaben, platzsparend, leicht zu transportieren und stellt eine preisgünstige Lösung für Labors dar, die kostbare Substanzen in begrenztem Durchsatz untersuchen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Automationsspitzen

Über 300 Automationsspitzen

Thermo Scientific Automationsspitzen sind für nahezu alle Liquid-Handling-Workstations verschiedenster Hersteller erhältlich. Die passgenauen Spitzen stehen für höchste Präzision, außerordentliche Linearität und geringe Variationskoeffizienten.

mehr...