Washer/Dispenser-Kombination EL406

Nicht nur für Mikroplattenwäsche

Der EL406 ermöglicht die schnelle und komplette Mikroplattenwäsche mittels einer innovativen Reagenzdispenser-Technologie mit peristaltischer und mikroprozessorgesteuerter Spritzenpumpe. So können Liquid-Handling-Prozesse im Mikroplattenformat einschließlich komplexer Waschprogramme schnell und effizient durchgeführt werden.

Die Vorteile im Einzelnen: Als Stand-alone-Gerät und als Automationslösung spart der EL406TM wertvollen Laborplatz gegenüber einem separaten Washer mit drei Dispensern. Aber auch Liquid-Handling-Prozesse werden automatisiert und erforderliche Plattentransfers von Instrument zu Instrument eliminiert. Für empfindliche Zellassays ist das Gerät ebenso geeignet wie für Multiplex-Assays und Magnetic-Bead-Assays.

In Kombination mit dem BioStack kann der EL406 bis zu 50 Mikroplatten (1536-, 384- und 96-Well) abarbeiten. Unbeaufsichtigt und auf Knopfdruck.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mikroskopie

Reading und Imaging

Das alte Sprichwort "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" hat auch in der Zellbiologie seine Berechtigung. Die Visualisierung von Zellen - den Grundbausteinen des Lebens - begann schon vor 400 Jahren mit der Einführung der Mikroskope durch Hooke...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Automationsspitzen

Über 300 Automationsspitzen

Thermo Scientific Automationsspitzen sind für nahezu alle Liquid-Handling-Workstations verschiedenster Hersteller erhältlich. Die passgenauen Spitzen stehen für höchste Präzision, außerordentliche Linearität und geringe Variationskoeffizienten.

mehr...