News

7. Conference über Ionenanalyse (CIA-2013)

Technische Universität Berlin

Die Intention der Conference über Ionenanalyse (CIA) ist es, neuere Entwicklungen der Ionenanalytik vorzustellen, die Einsatzmöglichkeiten bestehender Methoden in unterschiedlichen Applikationsfeldern aufzuzeigen und über den Stand der Technik kommerziell erhältlicher Analysengeräte zu informieren.

Die CIA-2013 findet vom 18. bis 20. September in der Technische Universität Berlin statt. Sie  wird von einer Geräteausstellung führender Hersteller von Produkten zur Ionenanalyse begleitet.

Die diesjährigen Themenschwerpunkte sind:

  •  Aktuelle Entwicklungen in der IC und CE.
  •  Umweltanalytik mit dem Fokus auf den Bereich "Wasser und Boden".
  •  Ionenanalyse in der Lebensmittelkontrolle.
  •  Automatisierung der Ionenanalyse und Prozesskontrolle.

Alle weiteren Informationen über die CIA-2013 finden Sie unter http://www.cia-conference.com.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kreislaufwirtschaft

Bioplastik ist auch keine Lösung

Biologisch abbaubare Kunststoffe sind für die große Mehrheit deutscher Kompostierer Störstoffe – das ergab eine Umfrage der Deutschen Umwelthilfe bei deutschen Kompostierern. Auch gegen die Plastikvermüllung der Meere sei der Einsatz von Bioplastik...

mehr...
Anzeige

Ergonomie am Arbeitsplatz zahlt sich aus

Besonders in der Life-Science-Industrie bilden qualifizierte Mitarbeiter ein wesentliches Fundament. Informieren Sie sich über die Vorteile, die hier ergonomische Arbeitsplätze von item der Life-Science-Branche bringen: Jetzt mehr erfahren!

mehr...
Anzeige

Umweltschutz

Pharmazeutische Wirkstoffe in der Ostsee

Das Projekt CWPharma hat zum Ziel zum Thema "Arzneimittel in der Umwelt" Wissenslücken zu schließen. Dazu sollen im Ostseeraum u.a. Emissionen aus Pharmaindustrie, Krankenhäusern, Mülldeponien, Fisch- und Geflügelfarmen und kommunalen Kläranlagen...

mehr...
Anzeige