Life Sciences Innovations

Luminometer mit verbesserter Software

Mit der Erfahrung von vielen tausend installierten Geräten brachte Berthold Detection Systems jetzt ein Luminometer auf den Markt, das auf die derzeit verfügbaren Lumineszenz-Assays perfekt zugeschnitten ist. So zeichnet sich das neue Orion L durch seine hohe Empfindlichkeit aus und kann mit bis zu 2 automatischen Reagenzien-Injektoren ausgestattet werden. Das Orion L arbeitet mit der bewährten Steuerungs- und Auswertesoftware Simplicity. Diese wurde speziell für das neue Instrument aktualisiert und verbessert. So bietet die Software eine Reihe vorinstallierter Protokolle für die derzeit meistverwendeten Assays.

Für die GLP-konforme Validierung werden die optional erhältlichen Tools wie die Luminescence TestPlate und das IQ/OQ/PQ-Documentation-Package empfohlen. Da bei diesem Mikroplatten-Luminometer auf viele Extras, die oftmals gar nicht notwendig sind, verzichtet wurde, ist das Orion L preisgünstig in der Anschaffung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Microplate-Washer Zoom L

Optimale Waschergebnisse

Titertek-Berthold hat die Produktreihe der Zoom Microplate-Washer mit einem preisgünstigen und dennoch leistungsstarken 96-Well-Washer erweitert. Der neue Zoom L Washer ist mit einem 96-Kanal Saug- und Dispensierkopf ausgestattet, der äußerst...

mehr...

Zoom-Microplate-Washer

Neuer Zoom-Microplate-Washer

Der Zoom-Microplate-Washer erlaubt schnelles und zuverlässiges Waschen von 96- und 384-Well-Mikroplatten ohne Wechsel des Waschkopfes. Individuelle Waschroutinen lassen sich einfach über das Tastenfeld programmieren, so dass optimale Ergebnisse für...

mehr...

Mikroplatten-Pipette

Manuell, aber mit Servomotor

Die Viaflo 96/384 Mikroplatten-Pipetten wurden für  Anwendungen  wie ELISA, PCR, Nukleinsäure- und Proteinextraktion entwickelt und optimiert. Mit ihrer intuitiven manuellen Bedienung erlauben diese Systeme die Übertragung ganzer Platten in einem...

mehr...
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Transfektionsreagenz

Gen-Silencing

Fuse-It-siRNA ist ein Transfektionsreagenz für schnelles und effizientes Gen-Silencing. Auch in sensitiven und schwierig zu transfizierenden Zellen, wie z.B. primären Keratinozyten, beweist es hohe Biokompatibilität.

mehr...

Killerzellen

Medium für die Kultivierung

Mit dem neuen NK MACS® Medium ermöglicht Miltenyi Biotec die spezifische Kultivierung von menschlichen natürlichen Killerzellen, den sogenannten NK-Zellen. Mit diesem Zellkulturmedium kann der Anwender von voll funktionsfähigen Zellen profitieren,...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...